9

SpVgg Greuther Fürth Trainingsauftakt am Ronhof – Schröck und Kumbela gehen

Für die Spielvereinigung Greuther Fürth ist die Winterpause vorbei. Beim ersten Training im neuen Jahr haben sich die Kleeblättler auf den Rest der Saison vorbereitet. Außerdem muss der Verein nun Ersatz für zwei Spieler suchen.

Stand: 07.01.2016

Bei der ersten Trainingseinheit im neuen Jahr ist Trainer Stefan Ruthenbeck gleich auf einen neuen Vorgesetzten stoßen. Vor wenigen Tagen hatte die Spielvereinigung bekannt gegeben, dass der bisherige Direktor Profifußball Michael Mutzel um Auflösung seines Vertrages gebeten hatte. Er wird von Ramazan Yildirim ersetzt, der zuvor bereits als Scout bei den Fürthern tätig war.

Abschied von Kumbela und Schröck

Personelle Veränderungen gab es auch im Spielerkader. So wurde der Vertrag mit Dominick Kumbela zum Jahresanfang aufgelöst. Der ehemalige Torschützenkönig der 2. Liga kam im letzten halben Jahr bei der Spielvereinigung nur zu sechs Einsätzen und erzielte dabei keinen einzigen Treffer. Kumbela kehrt zu Eintracht Braunschweig zurück, für die er bereits zwei Mal unter Vertrag stand.

Stephan Schröck

Auch die Zeit von Stephan Schröck bei den Fürthern scheint abgelaufen zu sein. Der 29-Jährige wurde freigestellt und darf sich einen neuen Verein suchen. Schröck habe sich auf der Außenverteidigerposition "nicht so wohl gefühlt", kommentierte Trainer Ruthenbeck die Maßnahme. Er kündigte an, dass die Winterpause genutzt werden soll, um Neuverpflichtungen an Land zu ziehen.

Training an der andalusischen Küste

Eine Woche lang trainieren die Kleeblättler im heimischen Ronhof. Vom 14. bis 24. Januar beziehen sie dann ihr Trainingslager im spanischen Mijas. An der Küste Andalusiens wollen sie sich dann auf die letzten 15 Saisonspiele vorbereiten. Das erste Punktspiel bestreiten die Fürther am 7. Februar. Dann ist mit dem FC St. Pauli ein Aufstiegskandidat zu Gast im Fürther Ronhof.

Sendungsinfo

  • zur Sendungshomepage Regionalnachrichten Franken von 6.00 bis 18.00 Uhr, jeweils zur halben und zur vollen Stunde, Bayern 1

Alle Regionen

Regionen Bayerns Region Unterfranken auswählen Region Mittelfranken auswählen Region Oberfranken auswählen Region Oberpfalz auswählen Region Niederbayern auswählen Region Oberbayern auswählen Region Schwaben auswählen

9