5

Landkreis Ansbach 26-Jähriger stirbt bei Frontalzusammenstoß

Im Landkreis Ansbach hat sich auf der B13 bei Lehrberg ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Ein Kleinwagen war dort auf die Gegenfahrbahn geraten und frontal mit einem Auto der US-Armee zusammengestoßen.

Stand: 27.11.2016

Der Fahrer des Armee-Fahrzeugs hatte noch versucht, dem Kleinwagen auszuweichen, konnte den Zusammenstoß aber nicht verhindern. Der 26-Jährige Beifahrer in dem Kleinwagen wurde tödlich verletzt – er starb noch an der Unfallstelle.

Massive Verkehrsbehinderungen auf der B13

Der junge Mann war offenbar nicht angegurtet, sagte ein Sprecher der Polizeieinsatzzentrale dem Bayerischen Rundfunk. Der Fahrer des Kleinwagens wurde schwer verletzt. Die beiden Insassen des entgegenkommenden Armee-Fahrzeugs erlitten schwere und leichtere Verletzungen. Alle drei wurden in umliegende Krankenhäuser gebracht, so die Polizei. Die Ermittlungen zur genauen Unfallursache dauern noch an. Die B13 war bei Lehrberg längere Zeit gesperrt.


5