13

Ab jetzt in blau Bayerische Polizisten bekommen neue Uniformen

Die bayerische Polizei ist künftig blau statt grün. Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) hat die ersten neuen Uniformen verteilt – zuerst in den Polizeiinspektionen Erlangen und Sulzbach-Rosenberg.

Von: Andreas Schuster

Stand: 02.12.2016

Optisch breche bei der bayerischen Polizei damit ein "neues Zeitalter" an, so Herrmann. Der Innenminister betonte dabei die verbesserte Funktionalität und den verbesserten Tragekomfort. "Wir geben nicht so viele Millionen Euro aus, nur damit wir eine neue Farbe haben", so Herrmann mit Blick auf die Gesamtkosten von rund 33 Millionen Euro.

Die Farbe blau sei vielmehr ein "Nebeneffekt", da die bisherigen Uniformen ohnehin überholt gewesen seien. Prinzipiell sei auch überlegt worden, grün beizubehalten. In einer Mitarbeiterbefragung haben sich laut Herrmann aber knapp 70 Prozent der bayerischen Beamten für blau ausgesprochen.

Bessere Passform

Bei der verbesserten Funktionalität sprach Herrmann vor allem an, dass die Uniformen nun atmungsaktiv seien. Auch die Passform sei optimiert worden. So gibt es künftig Uniformen mit einem besonderen Schnitt für die weiblichen Beamten.

950 Euro pro Outfit

Bis Mitte 2018 sollen schrittweise alle 27.500 bayerischen Polizistinnen und Polizisten mit der neuen Dienstkleidung ausgestattet werden. Die Ausstattung kostet jeweils etwa 950 Euro. Bei der Auswahl der neuen Uniformen hatten sich Experten mit 500 repräsentativ ausgewählten Polizisten abgestimmt. Dabei hatte man sich an Uniformen aus anderen Bundesländern und auch aus dem Ausland orientiert. Die neue Dienstkleidung der bayerischen Polizei gleicht der der österreichischen Beamten.

Sendungsinfo

Alle Regionen

Regionen Bayerns Region Unterfranken auswählen Region Mittelfranken auswählen Region Oberfranken auswählen Region Oberpfalz auswählen Region Niederbayern auswählen Region Oberbayern auswählen Region Schwaben auswählen

13

Kommentare

Inhalt kommentieren

Bitte geben Sie höchstens 1000 Zeichen ein.

Spamschutz * Bitte geben Sie das Ergebnis der folgenden Aufgabe als Zahl ein:

Wolf, Freitag, 02.Dezember, 15:55 Uhr

6. Alter Wein in neuen Schläuchen

Neue Uniformen für die Polizei? Ich hätt aber lieber neue Polizisten: Verfassungstreu,Gesinnungsgeprüft, mit einwandfreiem Leumund,höflich und moralisch gefestigt. Politisch und menschlich reif! Da sind mir die Klamotten dann egal.

  • Antwort von Realist50, Freitag, 02.Dezember, 22:28 Uhr

    selten so einen verleumderischen Schrott gelesen. Da sind ja sogar Truderingers Beiträge eine Wohltat.

  • Antwort von Wolf, Samstag, 03.Dezember, 13:41 Uhr

    @unrealist100,
    etliche Reichsbürger bei der Polizei,Polizisten chatten mit Reichsbürger und Polizistenmörder, Asylbewerber verbrennt in Polizeigewahrsam,Regensburger Student von Polizeikugeln durchsiebt, Misshandlung junger Frau in Arrestzelle, Kleikrimineller Dealer von hinten auf der Flucht erschossen, Stuttgart 21 alte Frauen mit Wasserwerfern von der Strasse gespült....uswuswusw...die Aufzählung ist endlos......aber alles Lüge,gell. Soviel zu ihrem verleumderischen Schrott. Mehr Geld in die Ausbildung junger Beamter,richtige Auswahlverfahren von Anwärtern, durchbrechen des Corpsgeistes,politische Bildung etc. daß sind die Baustellen der Polizei,nicht ein neuer Fummel.

Helgoland, Freitag, 02.Dezember, 15:35 Uhr

5. Glück gehabt!

Ehrlich - hier wirkt die Farbe so dunkel, dass ich gleich einen Schreck bekam wegen der schwarz gekleideten Kohorten der Antifa...

Agnes, Freitag, 02.Dezember, 13:20 Uhr

4. Neue Uniformen für die Polizei

So ein Schmarrn !!!! Dafür ist Geld da und auch für neue Autos, anstatt die Anzahl der Polizisten endlich aufzustocken ! Überall ist notorisch unterbesetzt.

  • Antwort von Thomas Borchert, Freitag, 02.Dezember, 14:03 Uhr

    Vollkommen richtig was Sie schreiben und ich bin völlig Ihrer Meinung!
    LG Thomas Borchert

Quwertziuopue, Freitag, 02.Dezember, 13:16 Uhr

3. Neu Uniform bei der Polizei

Es ist anscheinend notwendig in Deutschland, alles zu diskutieren. Wir waren in Europa das einzige Land mit gruenen Uniformen. Blau ist Standard auf der gesamten Welt. Ausser Indien. Also,was solls????

Anna, Freitag, 02.Dezember, 13:06 Uhr

2. Uniformen

Ich finde die grüne Uniform besser in Bezug auf erkannt werden. Die blaue Uniform ist nicht auffällig genug, auch wenn sie schön ist. Hätte man nicht die Farbe behalten und den Schnitt und Qualität ändern können?

  • Antwort von Träger, Freitag, 02.Dezember, 13:20 Uhr

    Qualität ist hier nicht gefragt !!
    Ich wünsche mir das unsere Entscheider die selbe Kleidung tragen, dann bekommen sie endlich mal mit, wie es ist wenn im Dienst die Nähte nicht halten.

  • Antwort von Querziopue, Freitag, 02.Dezember, 13:57 Uhr

    Liebe Anna,

    Mooshammer haette es wahrscheinlich mit dem Schnitt, und darueberhinaus in lila hingebracht. Und der Bericht spricht von einer verbesserten Qualitaet. Lasst mal die Polizisten in Ruhe. Sie mussten Jahre mit widrigsten Bedingungen in ihren Inspektionen zu Recht kommen. Bei der Bundeswehr, die wirklich NICHTS zu unserem Wohl auf den Strassen beitraegt und nur Geld verschlingt, hat sich bei der Uniform-Reform (1997 "Tarnfleck") kein Mensch aufgeregt....