7

Prachtbau in Nürnberg Pellerhof ist kurz vor Fertigstellung

Die Altstadtfreunde Nürnberg haben den dritten und damit vorletzten Bauabschnitt des Pellerhofs eingeweiht. Nach der Fertigstellung des Dachs und des Westflügels steht der Renaissancehof kurz vor seiner Fertigstellung. Von Anja Bühling

Von: Anja Bühling

Stand: 06.10.2016

Acht Jahre lang waren die Längsseiten des prächtigen Bürgerhofs eingerüstet. Nun kann der Hof erstmals ohne Gerüst besichtigt werden. Das Dach über dem westlichen Seitentrakt ist fertig und auf beiden Seiten wurde eine goldene Kugel auf dem Turmhelm angebracht. Derzeit fehle nur noch der Schaugiebel mit seinen aufwändigen Voluten und Girlanden, so die Altstadtfreunde.

Finanzierung durch Spenden

Finanziert werden die Bauarbeiten an dem historischen Gebäude ausschließlich durch Spenden. So hat zum Beispiel der Nürnberger Hotelier Oskar Schlag den Pellerhof mit einer fünfstelligen Spende bedacht. Großer Mäzen des Bauvorhabens ist die Familie Diehl.

Familie Diehl mit großen Spenden

Freizeittipp

Interessierte können sich bei den Altstadtfreunden am Samstag (08.10.16) vor Ort bei Führungen zwischen 10.00 und 15.00 Uhr zu jeder halben Stunde informieren.

Der Nürnberger Unternehmer Werner Diehl spendete jeweils 500.000 Euro zu seinem 65. und zu seinem 70. Geburtstag. Er folgte damit dem Beispiel seines Vaters, der den Altstadtfreunden nach Angaben des Vereins schon 2007 eine "Anschubfinanzierung" von ebenfalls einer halben Million Euro überlassen hatte. Wie die Altstadtfreunde betonen, hat die Familie Diehl damit ganz erheblich zum Gelingen des Projekts beigetragen. "Ohne sie wäre der Wiederaufbau von Deutschlands prächtigstem Bürgerhof nie in Gang gekommen und als er schon lief, auf halbem Weg stecken geblieben", so die Altstadtfreunde.

Stichwort: Pellerhof

Das Pellerhaus in Nürnberg galt vor seiner Zerstörung in der Bombennacht von 1945 als eines der schönsten und am besten erhaltenen Renaissance-Gebäude Deutschlands. 1953 wurde das Vorderhaus im Stil der 1950er-Jahre wieder aufgebaut, die ebenfalls besonders beeindruckende Hofanlage blieb teilweise noch Ruine. Seit 2008 baut der Nürnberger Verein der Altstadtfreunde den Bürgerhof mit Erlaubnis des Eigentümers, der Stadt Nürnberg, wieder auf.

Sendungsinfo

  • zur Sendungshomepage Regionalnachrichten Franken von 6.00 bis 18.00 Uhr, jeweils zur halben und zur vollen Stunde, Bayern 1

Alle Regionen

Regionen Bayerns Region Unterfranken auswählen Region Mittelfranken auswählen Region Oberfranken auswählen Region Oberpfalz auswählen Region Niederbayern auswählen Region Oberbayern auswählen Region Schwaben auswählen

7

Kommentare

Inhalt kommentieren

Bitte geben Sie höchstens 1000 Zeichen ein.

Spamschutz * Bitte geben Sie das Ergebnis der folgenden Aufgabe als Zahl ein: