3

Unfall in Nürnberg Lkw rammt 13 geparkte Autos und Reisebus

Am Freitagnachmittag verursachte ein Lkw einen spektakulären Verkehrsunfall im Nürnberger Westen: Laut Polizei kollidierte der Wagen mit 13 geparkten Autos und einem Reisebus. Dabei wurde aber niemand verletzt.

Stand: 28.10.2016

Polizei, Symbolbild | Bild: picture-alliance/dpa / Friso Gentsch

Kurz vor der Kreuzung Gustav-Adolf-Straße / Wallensteinstraße kam der 52-järhige Fahrer von der Fahrbahn ab. Warum, ist noch unklar, die Polizei schließt einen medizinischen Notfall nicht aus.

Der Lkw rammte 13 geparkte Autos und einen Reisebus, in dem 20 Pesonen saßen. Verletzt wurde niemand. Insgesamt entstand ein Sachschaden von circa 300.000 Euro. Die Unfallstelle war für etwa drei Stunden gesperrt.

Sendungsinfo

  • zur Sendungshomepage Regionalnachrichten Franken von 6.00 bis 18.00 Uhr, jeweils zur halben und zur vollen Stunde, Bayern 1

Alle Regionen

Regionen Bayerns Region Unterfranken auswählen Region Mittelfranken auswählen Region Oberfranken auswählen Region Oberpfalz auswählen Region Niederbayern auswählen Region Oberbayern auswählen Region Schwaben auswählen

3