22

Bei Dürrenhembach Frontalcrash fordert Tote und Schwerverletzte

Bei einem tragischen Verkehrsunfall zwischen Sperberslohe und Dürrenhembach (Lkr. Roth) sind zwei Menschen ums Leben gekommen. Infolge eines Frontalzusammenstoßes fing ein Auto sofort Feuer. Zwei Schwerverletzte kamen ins Krankenhaus.

Stand: 28.08.2016

Nach bisherigem Stand der Ermittlungen fuhr am Sonntagmittag (28.08.16) ein Citroen auf der Kreisstraße von Pyrbaum-Oberhembach (Landkreis Neumarkt) nach Wendelstein-Sperberslohe (Landkreis Roth). Aus bislang ungeklärter Ursache geriet der Pkw offenbar auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort frontal mit einem entgegenkommenden Ford, in dem drei Personen unterwegs waren.

Nach dem Aufprall ging der Citroen sofort in Flammen auf. Für die Person am Steuer kam jede Hilfe zu spät. Sie konnte nur noch tot geborgen werden. Der Fahrer des Ford und seine Beifahrerin erlitten schwere, eine weitere Mitfahrerin im Fond des Pkw tödliche Verletzungen. Die junge Frau starb noch an der Unfallstelle.

Rettungshubschrauber landete auf Kreisstraße

Die Schwerverletzten wurden in die Kliniken Nürnberg-Süd und Neumarkt gebracht. Im Einsatz waren neben 60 Feuerwehrleuten aus Wendelstein, Oberhembach und Pyrbaum auch vier Rettungswagen, ein Rettungshubschrauber sowie mehrere Notärzte. Die Kreisstraße musste für mehrere Stunden gesperrt werden.


22