2

Auszeichnung für Dinkelsbühl Barrierefreiheit trotz Denkmalschutz

Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Dinkelsbühl sind nun auch mit dem Rollstuhl gut zu erreichen. Dafür bekam die Stadt die Auszeichnung "Bayern barrierefrei – Wir sind dabei!" überreicht.

Von: Franz Engeser

Stand: 21.07.2016

Stadtansicht von Dinkelsbühl | Bild: picture-alliance/dpa

Dinkelsbühl habe unter anderem für barrierefreie Zugänge zu Kirchen und Museen gesorgt, teilte das Sozialministerium mit. Darüber hinaus helfen Leitplatten Menschen mit Sehbehinderung, ihren Weg zu finden.

In der Altstadt wurden Behinderten-WCs eingerichtet. Auch der Internetauftritt der Stadt wurde barrierefrei gestaltet, sodass sich dort etwa auch Menschen mit Sehbehinderung informieren können.

"Jeder Mensch hat einen Anspruch auf ungehinderten Zugang insbesondere von öffentlichen Einrichtungen. Kein Mensch darf wegen seiner Einschränkung ausgegrenzt werden."

Christoph Hammer (CSU), Oberbürgermeister von Dinkelsbühl

"Wer nur vom Charme vergangener Jahrhunderte lebt und dabei die Gegenwart vernachlässigt, schließt viele Bewohner und Besucher aus der Altstadt aus. Denn hier ist Barrierefreiheit besonders wichtig – nicht nur für Menschen mit Behinderung, sondern auch für Eltern mit Kinderwagen oder Gäste, die mit einer Gehhilfe oder einem Rollstuhl unterwegs sind."

Michael Höhenberger (CSU), Amtschef des Bayerischen Staatsministeriums für Arbeit und Soziales, Familie und Integration

Staatsregierung unterstützt barrierefreien Ausbau

Die Bayerische Staatsregierung unterstützt nach Angaben des Sozialministeriums den Abbau von Barrieren allein in den Jahren 2015 und 2016 mit insgesamt 221 Millionen Euro. Dazu gehört auch ein flächendeckendes Netz an Beratungsstellen. Dort können sich Betroffene Hinweise zu barrierefreiem Wohnen und Kommunizieren holen.

Sendungsinfo

  • zur Sendungshomepage Regionalnachrichten Franken von 6.00 bis 18.00 Uhr, jeweils zur halben und zur vollen Stunde, Bayern 1

Alle Regionen

Regionen Bayerns Region Unterfranken auswählen Region Mittelfranken auswählen Region Oberfranken auswählen Region Oberpfalz auswählen Region Niederbayern auswählen Region Oberbayern auswählen Region Schwaben auswählen

2