9

Nürnberger Versicherungen 1. FCN präsentiert Haupt- und Trikotsponsor

In jüngster Vergangenheit dominierten in den Sport-Schlagzeilen eher Sorgen um den 1. FC Nürnberg. Davon gibt es nun zwei weniger: Der Club hat mit den Nürnberger Versicherungen seinen neuen Haupt- und Trikotsponsor präsentiert.

Stand: 20.07.2016

Logo und Schriftzug der Nürnberger Versicherung zieren in den kommenden drei Jahren die Hemden der Club-Profis. "Ein absoluter Glücksfall,"gab sich FCN-Finanzvorstand Michael Meeske bei der Präsentation am Mittwoch (20.07.16) überzeugt, "dass wir eine starke Standortmarke, die zudem wie wir die Stadt Nürnberg im Namen führt, als Sponsor und Partner gewinnen konnten."

Versicherung: kein Einfluss auf weiteres Sponsoring

Die Partnerschaft umfasst unter anderem auch eine eigene Loge und eine breite Präsenz auf Banden und Promotionaktionen für Kunden und Mitarbeiter. Finanzielle Details wurden aber nicht bekanntgegeben. Andere Sponsoringaktivitäten der Nürnberger Versicherung würden durch das Engagement beim FCN nicht beeinflusst, so der Vorstandsvorsitzende Armin Zitzmann. Unter anderem ist die Versicherung Namenssponsor des Nürnberger WTA-Tennisturniers und auch im Reitsport stark vertreten.

"Man könnte fast sagen: Was zusammengehört, hat nun zusammengefunden."

Ulrich Maly (SPD), Oberbürgermeister Stadt Nürnberg

Auch im Nürnberger Rathaus kommt der neue Club-Sponsor gut an. "Die Nürnberger Versicherung ist eines der größten Unternehmen unserer Stadt und der 1. FC Nürnberg ist einer der großen Traditionsvereine in Deutschland", kommentierte Oberbürgermeister Ulrich Maly (SPD) die Entscheidung. Die Versicherung und der Club seien starke Marken und allein mit ihren Namen eng mit der Stadt verbunden.


9

Keine Kommentare mehr möglich. Hinweise zum Kommentieren finden Sie in den Kommentar-Spielregeln.)

Hans Blasberg, Donnerstag, 21.Juli, 10:51 Uhr

1. Ein erster Schritt!

Man kann den 1. FC Nürnberg zu den Vereinbarungen mit der "Nürnberger Versicherung" nur gratulieren. Alle Spitzenmannschaften haben diesen Weg erfolgreich beschritten. Mit der neuen Geschäftsführung ist eine Vertrauensbasis geschaffen und der Weg frei, um einen breiten Sponsoring zu schaffen. In Franken gibt es viele bedeutende Unternehmen mit Tradition - genau wie unser "Club"! Hier können die Herren
Meeske und Bornemann bzw. Geschäftsführung beweisen, dass sie nicht zweitklassig sondern erstklassig sind.
Nur, wenn ein breiter Sponsoring die "monatlichen Kosten" trägt, wird der "Club" erstklassig sein und bleiben. Die Zuschauereinnahmen sind für Spielerergänzungen und anderen Eventualitäten nötig.