3

Faschingswette in Röttenbach Bürgermeister sucht 333 Musiker

Gelingt es ihm, Mittelfrankens größtes Orchester zusammenzubringen? Vor dieser Aufgabe steht am Samstag (11.11.) Vormittag der Bürgermeister von Röttenbach im Landkreis Erlangen-Höchstadt.

Stand: 10.11.2017

Vier Musiker  | Bild: Gemeinde Röttenbach

Hintergrund ist eine Wette zwischen dem Rathauschef Ludwig Wahl (FW) und dem örtlichen Karneval-Club (KCR). Bevor der Faschingsverein um 11.11 Uhr zum alljährlichen Rathaussturm aufruft und die Narren die Regentschaft im Rathaus übernehmen, muss Wahl mindestens 333 Musiker und Musikerinnen vor der KCR Arena in Röttenbach zusammentrommeln.

Wetteinsatz für guten Zweck

Der Wetteinsatz der Narren dient gleichzeitig dem guten Zweck. Sollte Wahl die Wette gewinnen, werden die Mitglieder des Karnevalclubs die Patienten in der Erlanger Kinderklinik einen Tag lang zum Lachen bringen. Sollten sich allerdings keine 333 Personen versammeln, bietet Wahl an, Musikunterricht in einer Grundschule zu geben. Wahl geht jedoch davon aus, dass er die Wette gewinnt.


3