7

Unfall in Nürnberg Autofahrer rammt Straßenbahn

In der Nürnberger Südstadt ist ein Auto mit einer Straßenbahn zusammengestoßen. Dabei wurden zwei Personen teilweise schwer verletzt.

Von: Anja Bühling

Stand: 24.10.2016

Kaputte Straßenbahn | Bild: News5

Wie die Polizei mitteilte, war der Wagen mit zwei Männern am Montagnachmittag (24.10.2016) in der Pillenreuther Straße stadtauswärts unterwegs. An der Kreuzung zur Breitscheidstraße bog das Fahrzeug nach links ab, obwohl es an dieser Stelle verboten ist. Dabei kollidierte das Fahrzeug mit einer parallel fahrenden Straßenbahn der Linie 5 und kam an einer Hausecke zum Stehen.

Erhebliche Verkehrsbehinderungen

Der 23-jährige Fahrer wurde eingeklemmt und musste von der Feuerwehr mit schwerem Gerät befreit werden. Sowohl er als auch sein 20-jähriger Beifahrer kamen zur notärztlichen Erstversorgung in ein Krankenhaus.

Der entstandene Sachschaden an Straßenbahn, Fahrzeug und dem Hauseck wird derzeit auf rund 18.000 Euro geschätzt. Der Unfall verursachte in der Pillenreuther Straße erhebliche Verkehrsbehinderungen, die Fahrbahn Richtung Innenstadt blieb über längere Zeit gesperrt.

Sendungsinfo

  • zur Sendungshomepage Regionalnachrichten Franken von 6.00 bis 18.00 Uhr, jeweils zur halben und zur vollen Stunde, Bayern 1

Alle Regionen

Regionen Bayerns Region Unterfranken auswählen Region Mittelfranken auswählen Region Oberfranken auswählen Region Oberpfalz auswählen Region Niederbayern auswählen Region Oberbayern auswählen Region Schwaben auswählen

7