0

Challenge Roth Weltmeisterin Daniela Ryf startet auch

Eine Woche vor dem Triathlon in Roth hat die amtierende Langdistanz-Weltmeisterin Daniela Ryf aus der Schweiz ihren Start zugesagt. Damit sind gleich zwei Weltmeister beim Challenge Roth mit dabei.

Von: Dirk Kruse

Stand: 11.07.2016

Daniela Ryf | Bild: picture-alliance/dpa

Triathlon-Weltmeister Jan Frodeno hatte schon länger seinen Start beim DATEV Challenge Roth am 17. Juli zugesagt. Der Challenge Roth ist das größte Langdistanz-Rennen der Welt und der einzige Wettkampf außerhalb von Hawaii, bei dem beide Weltmeister gleichzeitig antreten.

Das erste Mal in Roth

Nachdem Daniela Ryf, die derzeit beste Triathletin der Welt, beim Ironman-Triathlon in Frankfurt das Rennen wegen Unterkühlung nach dem Schwimmen abbrechen musste, kann sie nun in Roth starten. Für die 29-Jährige, die in Feldkirchen in der Schweiz lebt, sei es schon lange ein Herzenswunsch gewesen in der Triathlon-Hochburg Roth zu starten.

"Ich freue mich enorm darauf, in Roth am Start stehen und die legendäre Atmosphäre dieses Rennens einmal selbst erleben zu können."

Daniela Ryf

Für Challenge-Veranstalter Felix Walchshöfer ist diese kurzfristige Startzusage ein echter Glücksfall: "Daniela Ryf wertet unser ohnehin starkes Frauenfeld nochmals immens auf". Für die 31-jährige Lokalmatadorin des Challenge und amtierende deutsche Meisterin auf der Triathlon-Langdistanz, die gebürtige Bambergerin Anja Beranek, erhöht die Teilnahme von Ryf den Konkurrenzdruck.

Sendungsinfo

  • zur Sendungshomepage Regionalnachrichten Franken von 6.00 bis 18.00 Uhr, jeweils zur halben und zur vollen Stunde, Bayern 1

Alle Regionen

Regionen Bayerns Region Unterfranken auswählen Region Mittelfranken auswählen Region Oberfranken auswählen Region Oberpfalz auswählen Region Niederbayern auswählen Region Oberbayern auswählen Region Schwaben auswählen

0