14

Erlangen Auszeichnung für BR-Intendant Wilhelm

Der Intendant des Bayerischen Rundfunks, Ulrich Wilhelm, ist mit der Carl-Orff-Medaille der Bayerischen Sing- und Musikschulen geehrt worden. Wilhelm nahm den Preis persönlich in Erlangen entgegen.

Stand: 18.10.2013 | Archiv

Für den Musikschulverband ist Intendant Wilhelm ein "Garant dafür, dass der Bayerische Rundfunk Schülerinnen und Schülern ein Podium für die eigene musikalische Präsentation bietet und ihnen Möglichkeit gibt, sich in vielfältigen, attraktiven Sendeformaten als Hörer mit Musik auseinanderzusetzen“, hieß es in der Laudatio.

Verdienste für Kulturgut Musik

Die Pflege und die Weitergabe des Kulturguts Musik sei Wilhelm wie den Bayerischen Musikschulen ein besonderes Anliegen, heißt es in der Festschrift des Bayerischen Musikschultags. Die Verleihung fand im Rahmen eines Festakts statt. Die Carl-Orff-Medaille wird seit 1980 an Personen oder Institutionen verliehen, die sich um die bayerischen Sing- und Musikschulen verdient gemacht haben.

Programmhinweis

  • zur Sendungshomepage Regionalnachrichten Franken von 6.00 bis 18.00 Uhr, jeweils zur halben und zur vollen Stunde, Bayern 1

14

Keine Kommentare mehr möglich. Hinweise zum Kommentieren finden Sie in den Kommentar-Spielregeln.)

Thomas Ballinger-Amtmann, Freitag, 04.April, 11:35 Uhr

1.

Zitat: "....Die Pflege und die Weitergabe des Kulturguts Musik sei Wilhelm ... ein besonderes Anliegen,..."
Hoffentlich sehen wir das auch bei der bevorstehenden Entscheidung über den Verbleib von BR-Klassik auf den UKW-Frequenzen!