9

2. Platz beim ESC-Vorentscheid "Alex hat es super gemacht!"

Alex Diehl aus Waging ist beim deutschen Vorentscheid für den Eurovision Song Contest auf Platz zwei gelandet. Er musste sich der 17-jährigen Jamie-Lee Kriewitz aus Springe bei Hannover geschlagen geben. In Diehls Heimatort Waging ist die Freude dennoch groß.

Stand: 26.02.2016

Es war spannend bis zum Schluss. Zuletzt waren außer Kriewitz noch der bayerische Singer-Songwriter Alex Diehl (28) mit seiner Friedensballade "Nur ein Lied" und die Rocker von Avantasia mit "Mystery Of A Blood Red Nose" im Rennen. Abgestimmt wurde per Telefon, SMS und über eine App. Die Entscheidung für die 17-Jährige war dann eindeutig: Mit 44,5 Prozent der Stimmen setzte sie sich im zweiten Durchgang des Zuschauervotings gegen ihre Konkurrenten durch.

Jamie-Lee Kriewitz - ein Shooting-Star

Jamie-Lee Kriewitz: Schrille Outfits inspiriert von Mangas

Optisch fällt die Sängerin auf, da sie sich mit von japanischen Mangas inspirierten, schrillen Outfits kleidet. Dies integrierte sie auch in ihre Bühnenshow - sie wolle die Zuschauer in eine Traumwelt entführen, sagte sie vor ihrem Auftritt in Köln. Persönlich erlebt sie gerade einen steilen Aufstieg. Der Sieg beim ESC-Vorentscheid passt dabei ins Bild.

Jubel für Alex Diehl

Der zweite Platz im deutschen ESC-Vorentscheid für Alex Diehl wurde beim Public Viewing in Waging am See ausgiebig gefeiert. Gut 20 Verwandte, Freunde und Bekannte, unter ihnen auch seine Mutter hatten die Entscheidung im Fernsehen mitverfolgt und mitgefiebert. Alle hielten Alex mit seinem Song "Nur ein Lied" die Daumen, es wurde eifrig per Handy und SMS für ihn abgestimmt, aber es reichte nicht ganz für Platz eins. Alle waren sich nach der Bekanntgabe des Ergebnisses einig: Der Waginger hat sich bestens präsentiert und seine Sache gut gemacht.

Neuer Anlauf mit Kriewitz

Deutschland war bei den drei vergangenen Finals des weltweit größten Musikwettbewerbs jeweils auf einem der hinteren Plätze gelandet. Den Tiefpunkt gab es im vergangenen Jahr, als Ann Sophie beim Sieg des Schweden Mans Zelmerlöw mit null Punkten Letzte wurde. Auf Jamie-Lee Kriewitz ruhen jetzt die deutschen Hoffnungen.


9