GRIPS - Schulabschluss


57

Übersicht für Schüler und Externe 2. Quali (Qualifizierender Mittelschulabschluss)

Mit einer Prüfung kann man nach der 9. Klasse den Quali machen, oder diesen Abschluss auch später als Externer nachholen.

Stand: 21.02.2017

Illustration: Freunde sitzen auf einer Mauer | Bild: colourbox.com; Montage: BR

Quali für Schüler (Qualifizierender Mittelschulabschluss)

Für den Quali muss man am Ende der neunten Klasse (Mittelschule) eine besondere Prüfung ablegen (schriftlich, praktisch und mündlich). Wer mindestens die Note 3,0 erreicht, erhält das Zeugnis über den qualifizierenden Mittelschulabschluss (früher Quali Hauptschule bzw. Qualifizierender Hauptschulabschluss).

Die Quali-Prüfung besteht aus schriftlichen, mündlichen und praktischen Teilen:

schriftlich:
1) Deutsch
2) Mathematik
3) wahlweise Englisch, Physik/Chemie/Biologie oder Geschichte/Sozialkunde/Erdkunde

4) Projektprüfung (praktisch und schriftlich/mündlich)
-
Arbeit-Wirtschaft-Technik
- berufsorientiertes Wahlpflichtfach: Technik oder Wirtschaft oder Soziales

praktisch bzw. schriftlich:
5) wahlweise Religion, Ethik, Sport, Musik, Kunst, Informatik, Werken/Textiles Gestalten, Buchführung

Mathematische Formeln | Bild: Getty Images

Wenn Deutsch nicht die Muttersprache ist, kann man auf Antrag die Prüfung unter bestimmten Voraussetzungen statt im Fach Englisch im Fach Muttersprache ablegen.
Wenn Deutsch nicht die Muttersprache ist und man weniger als sechs Jahre eine deutsche Schule besucht hat, kann man auf Antrag die Prüfung statt im Fach Deutsch im Fach Deutsch als Zweitsprache ablegen.

Quali für Externe (Qualifizierender Mittelschulabschluss)

Wer keinen Schulabschluss hat, aber 9 Jahre zur Schule gegangen ist, kann den Quali (Qualifizierender Mittelschulabschluss) als Externer nachholen. Dies gilt für Schüler aller Schularten wie auch für Nichtschüler. Wer den Quali als externe Prüfung machen möchte, muss sich bis zum 1. März an der Mittelschule anmelden, in deren Zuständigkeit der Wohnort fällt.

Lernen und Prüfungsvorbereitung

Online-Lernen mit GRIPS

Der Bayerische Rundfunk bietet mit GRIPS eine kostenlose, umfangreiche Vorbereitung auf den erfolgreichen Schulabschluss 9. Klasse und die Quali-Prüfung an. GRIPS bietet zur Zeit die drei Fächer Deutsch, Mathematik und Englisch. Unsere Mediaboxen sind ein tolles Lernprogramm mit kurzen Filmen, Zusammenfassungen und Zwischenaufgaben. Danach kann man noch mal das Wichtigste nachlesen und Übungen machen, zu denen wir Tipps und Lösungen geben.

Schulfernsehen

Auf den Seiten des Schulfernsehens gibt es zahlreiche Hintergrundinformationen zu vielen Fächern mit Info-Texten und Arbeitsblättern zum Download.

Volkshochschulen

VHS bieten abhängig vom Wohnort Abend- und Tageskurse an. Selbst lernen kann man mit der kostenlosen Lernplattform des Deutschen Volkshochschulverbands (Deutsch, Mathe, Englisch):


57