Grips


1

Durchschnitt und Zentralwert

Stand: 27.08.2014

Sebastian Wohlrab und seine Schüler sind im Bayerischen Landeskriminalamt in München. Dort heißt es erstmal Fingerabdrücke abgeben. Haben sie etwas ausgefressen? Die Datenbanken geben Auskunft.

In dieser Lektion geht es zum einen um das arithmetische Mittel, also den Durchschnitt. Im Landeskriminalamt in München sehen sich Sebastian Wohlrab und seine Schüler Julia und Marius die Kriminalitätsstatistiken an und erfahren zum Beispiel, wie viele Straftaten durchschnittlich pro Bundesland begangen wurden. Zum anderen befassen sich die drei mit dem Zentralwert und lernen, was der Unterschied zum arithmetischen Mittel ist.

Wenn du auf den ersten Film klickst, geht's los!


1