Grips

GRIPS Deutsch 17
Stand: 26.03.2013

13

So gelingt dir der Tagesbericht

Sicher machst du auch ein Praktikum und dann wird er verlangt: der Praktikumsbericht. Doch worauf muss man beim Verfassen achten? Was muss man erwähnen und was nicht? Wie fällt es dir leichter, ihn zu schreiben? Wir zeigen es dir!

Irgendwann ist jeder fällig: Dann kommt das Praktikum und mit ihm auch der Praktikums- oder Tagesbericht. Dieser schriftliche Bericht soll zeigen, dass du in deinem Praktikum nicht faul warst, sondern tatsächlich Einblicke in den Beruf bekommen hast. Außerdem sehen der Arbeitgeber und die Lehrer, ob du verstanden hast, worauf es in diesem Beruf ankommt. Und auch dir selbst hilft ein gut verfasster Praktikumsbericht, denn du kannst ganz einfach alles nachlesen, was wichtig ist. Wie du so einen Bericht verfasst, siehst du am Beispiel eines Praktikums im Hofbräuhaus - viel Spaß dabei!

Zuschauen & Mitmachen

Nachlesen

Illustration GRIPS Deutschlehrerin- Lektion 17 | BR | Bild: BR zum Artikel GRIPS Deutsch 17 Tipps für den Tagesbericht

Hast du schon ein Betriebspraktikum gemacht? Wenn ja, weißt du sicher, dass auch ein Tagesbericht dazu gehört. Wenn nicht, dann steht dir diese Aufgabe noch bevor. Hier bekommst du Tipps, worauf du beim Verfassen achten solltest. [mehr]

Filme

Illustration GRIPS Deutschlehrerin- Lektion 17 | BR | Bild: BR zur Übersicht GRIPS Deutsch 17 Vorgangsbeschreibung - die Filme

In unseren "Mediaboxen" kannst du mit Filmausschnitten, Übungen und Erklärungen den Inhalt der Lektion lernen. Außerdem findest du hier die Fernsehfassung zum Anschauen und Runterladen. [mehr]

Zuschauen & Lernen

Üben

Illustration GRIPS Deutschlehrerin- Lektion 17 | BR | Bild: BR zur Übersicht GRIPS Deutsch 17 Wie fit bist du im Tätigkeitsbericht

Jeder Schüler, der die Hauptschule besucht, macht mindestens ein Betriebspraktikum, das in einem Praktikumsbericht dokumentiert werden muss. Hier kannst du das Schreiben eines solchen Berichtes üben. [mehr]


13