Franken - Klassik


2

Perlen der Polyphonie Die wundersame Welt des Kontrapunkts

Phantasm, eines der besten Gambenconsorts der Welt, hat die aufregendsten Kompositionen aus der Blütezeit der Polyphonie zusammengestellt - von Byrd über Purcell und Bach bis zu Mozart. Ein Abend mit einigen der faszinierendsten, gewagtesten und großartigsten Kammermusik-Stücken, die je geschrieben wurden.

Stand: 23.08.2016

Ensemble Phantasm | Bild: Ensemble Phantasm

26 April

Mittwoch, 26. April 2017, 20:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Germanisches Nationalmuseum, Nürnberg, Aufseßsaal

Man dürfte in der europäischen Tradition wohl wenig wirklich große Musik finden, in der das Konzept des Kontrapunkts nicht eine wichtige Rolle spielen würde - also jene erstaunliche, fast "demokratische" Kombination unabhängiger, individueller Stimmen, die es in anderen Kulturen so nicht gibt. Phantasm, eines der besten Gambenconsorts der Welt, hat die aufregendsten Kompositionen aus der Blütezeit der Polyphonie zusammengestellt - von Byrd über Purcell und Bach bis zu Mozart. Ein Abend mit einigen der faszinierendsten, gewagtesten und großartigsten Kammermusik-Stücken, die je geschrieben wurden.

Besetzung

Phantasm: Laurence Dreyfus

Sendetermin:

04.05.2017 20:03 Uhr auf BR-KLASSIK


2