Franken - Aktuelles aus Franken

Aktuelles aus Franken

Nachrichten Aktuelles aus Franken

.

Brandstiftung in Rheine | Bild: picture-alliance/dpa zur Bildergalerie mit Informationen Etliche Brandstiftungen Burgkunstädter Brummifahrer vor Gericht

Ein Lkw-Fahrer aus Burgkunstadt (Lkr. Lichtenfels) muss sich wegen etlicher Brandstiftungen ab Dienstag (21.10.14) in Nürnberg vor Gericht verantworten. Er soll Lastwagen angezündet und einen Millionenschaden verursacht haben. [mehr]

Solarkarftwerk | Bild: Solar Millennium AG zum Artikel Solar Millennium Insolvenzverwalter will Millionen von Ex-Chefs

Die spektakuläre Pleite von Solar Millennium hat wohl noch ein juristisches Nachspiel. Der Insolvenzverwalter will das damalige Management zur Rechenschaft ziehen. Vor allem Privatpersonen verloren Hunderte Millionen Euro. [mehr]


Polizist hält Handschellen vor einen Streifenwagen | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Lichtenfels Betrunkener legt sich halbnackt in Garten

Ein Betrunkener hat sich am Sonntagmorgen (19.10.14) halbnackt in einen Vorgarten gelegt. Im Grunde wäre das auch kein Problem – wenn es denn sein Garten gewesen wäre. [mehr]

Brandstiftung in Rheine | Bild: picture-alliance/dpa zur Bildergalerie Millionenschaden Brandstifter zündet 14 Laster an

Ein Lasterfahrer aus Burgkunstadt (Lkr. Lichtenfels) muss sich vor dem Landgericht Nürnberg-Fürth wegen etlicher Brandstiftungen verantworten. Allein in Rheine in Nordrhein-Westfalen soll er 14 Laster angezündet haben. [mehr]

Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt | Bild: Uli Scherr / BR zum Artikel Zwist unter Parteikollegen Neue Maut-Behörde: Dobrindt erteilt Söder Absage

Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) hat dem Vorschlag von Finanzminister Markus Söder (CSU), eine Maut-Bundes-Behörde in Ostbayern anzusiedeln, eine Absage erteilt. Dobrindt zufolge komme dieser Vorschlag zu früh. [mehr]

Firmenzentrale von Bosch-Rexroth in Lohr am Main | Bild: Bosch-Rexroth zum Artikel Lohr Bosch Rexroth senkt Wochenarbeitszeit

Bei bei Bosch Rexroth in Lohr gilt für 900 Mitarbeiter im neuen Jahr statt einer 40 Stunden- eine 35-Stunden-Woche. Auch das Grundgehalt sinkt. Das Unternehmen will so die Wirtschaftlichkeit steigern und die Kosten senken. [mehr]

Fahrradkurs für muslimische Frauen | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Regierung von Unterfranken Radfahrkurse für Migrantinnen prämiert

Das Angebot "Fahrradkurse für Frauen" erhält den Integrationspreis der Regierung von Unterfranken 2014. Die Kurse gehören zum Programm "Integration durch Sport" des Bayerischen Landessportverbands. Das Preisgeld beträgt 2.500 Euro. [mehr]

Neonazis von hinten (Archivfoto) | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Antifa gegen Neonazis Kundgebung vor Fürther Amtsgericht

Ein kleiner Prozess dürfte am Dienstag (21.10.14) in Fürth große Wellen schlagen. Ein 27-jähriger Linker wird beschuldigt, im Januar einen Rechtsextremen geschlagen zu haben. Unterstützer wollen vor dem Gericht demonstrieren. [mehr]

Angeklater Fernfahrer im Landgericht Würzburg | Bild: picture-alliance/dpa zum Video mit Informationen Plädoyers in Würzburg Schützen erwarten bis zu zwölf Jahre Haft

Im sogenannten Autobahnschützenprozess haben heute Anklage und Verteidigung plädiert. Während der Staatsanwalt zwölf Jahre Gefängnis auch wegen versuchten Mordes forderte, hielten alle drei Verteidiger sechs Jahre für angemessen. [mehr]

Aktionsstand der IG Metall in Pegnitz | Bild: BR Studio-Franken/Andreas Heinicke zum Artikel Tarifrunde 2015 IG Metall startet Aktionswoche in Pegnitz

Mehr Zeit und Geld für Bildung ist die Forderung der IG Metall Ostoberfranken für die Tarifrunde 2015. Am Montag (20.10.14) startete die erste bayerische Aktionswoche in Pegnitz. [mehr]

Elektrifizierung Dresden-Hof | Bild: BR-Studio Franken/Markus Feulner zum Artikel Zugstrecke Nürnberg-Prag DGB Oberfranken fordert Elektrifizierung

Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) Oberfranken fordert eine schnelle Elektrifizierung der Bahnstrecke Nürnberg-Prag über Marktredwitz und Eger (Cheb). Bei einer Pressekonferenz am Montag (20.10.14) erklärte der DGB seine Pläne. [mehr]

Die ersten Flüchtlinge aus Syrien werden mit Bussen am Flughafen abgeholt | Bild: BR zum Video mit Informationen Tagung in Würzburg Beraten über Umgang mit jungen Flüchtlingen

Immer mehr unbegleitete, minderjährige Flüchtlinge kommen in Bayern an. An der Fachhochschule Würzburg fand am Montag (20.10.14) ein Symposium zum Umgang mit minderjährigen Flüchtlingen statt. [mehr]

Pflanzaktion im Friedwald Schwanberg | Bild: BR/Obrusnik zum Audio mit Informationen Friedwald am Schwanberg Den eigenen "Grab-Baum" pflanzen

Immer mehr Menschen entscheiden sich gegen das klassische Begräbnis auf einem Friedhof und für alternative Bestattungen. Im Friedwald auf dem Schwanberg (Lkr. Kitzingen) sind nun erstmals persönliche Grab-Bäume gepflanzt worden. [mehr]

Streik der Zivilbeschäftigten der US-Kaserne Katterbach | Bild: BR-Studio Franken/Andreas Heinicke zum Video mit Informationen Streiks bei der US-Army Zivilbeschäftigte demonstrieren für mehr Geld

Mit einem eintägigen Warnstreik und Protestaktionen haben Zivilbeschäftigte bei den amerikanischen Streitkräften in Mittelfranken mehr Geld gefordert. In Ansbach beteiligten sich rund 90 Menschen. [mehr]

Nizza | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel 60 Jahre Partner Nürnberg und Nizza feiern Freundschaft

Bereits im Jahr 1954 hatte die Stadt Nürnberg eine Partnerschaft mit Nizza in Frankreich geschlossen. Nun feiert Nürnberg das Bestehen ihrer ältesten Städtepartnerschaft mit einem Festakt. [mehr]

Asyl-Sammelstelle (Symbolbild) | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Erlangen-Höchstadt Herzogenaurach bekommt Flüchtlingsunterkunft

Die Außenstelle der Zentralen Aufnahmeeinrichtung (ZAE) Zirndorf im Landkreis Erlangen-Höchstadt kommt nach Herzogenaurach. Die Flüchtlinge werden in der Berufsschule in Herzogenaurach untergebracht, teilte das Landratsamt mit. [mehr]

Klaviertalent überwindet Gehirntumor | Bild: Arndt Fleischer zur Bildergalerie Hoffnung nach Therapie Klaviertalent überwindet Gehirntumor

Trotz eines Gehirntumors hat das Mainhausener Klaviertalent Tristan Schulz die Musik nicht aufgegeben. Nun hat mittlerweile 16-Jährige die Krankheit überwunden und fährt mit seiner Karriere fort. [mehr]

Albrecht Fürst zu Castell-Castell | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Kirchentag zu Versöhnung Fürst wirft deutschem Adel Antisemitismus vor

Albrecht Fürst zu Castell-Castell hat Teilen des deutschen Adels eine antisemitische Haltung vorgeworfen. Er forderte auf einem Dekanatskirchentag in Gemünden (Lkr. Main-Spessart) die Aufarbeitung der Vorgänge im Dritten Reich. [mehr]

Klaviertalent Tristan Schulz | Bild: Arndt Fleischer zum Audio mit Informationen Hoffnung nach Therapie Klaviertalent überwindet Gehirntumor

Tristan Schulz aus Mainhausen spielte schon mit acht Jahren Mozart ohne Noten nach. Die Diagnose "Gehirntumor" warf den Jungen nicht aus der Bahn. Er ließ sich behandeln und sitzt inzwischen mit viel Energie wieder am Piano. [mehr]

Lufthansa-Check In-Schalter am Nürnberger Flughafen | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Lufthansa-Streik Keine Flüge zwischen Nürnberg und Frankfurt

Die Auswirkungen des Pilotenstreiks bei der Lufthansa werden auch den Nürnberger Flughafen treffen. Bis Mittwoch (22.10.14) entfallen alle Lufthansa-Verbindungen zwischen Nürnberg und Frankfurt. [mehr]

Käppele in Würzburg | Bild: BR - Mainfranken / Achim Winkelmann zur Bildergalerie mit Informationen Würzburger Käppele Kapuziner ziehen nach 260 Jahren aus

Nach 260 Jahren haben die Kapuzinerbrüder am Sonntag endgültig das Würzburger Käppele verlassen. Die Ordensmänner haben das Haus neben der Kirche geräumt. Damit geht eine lange Tradition zu Ende. [mehr]

Der wiedergewählte Diözesanratsvorsizende Karl-Peter-Büttner (rechts) begrüßt Bischof John C. Ndimbo aus der Partnerdiözese Mbinga / Tansania, der Gast im Diözesanrat war. | Bild: POW - Bernhard Schwesinger zum Artikel Bistum Würzburg Diözesanrat bestätigt Vorsitzenden

Der Diözesanrat des Bistums Würzburg hat am Wochenende bei seiner konstituierenden Sitzung Karl-Peter Büttner erneut zum Vorsitzenden gewählt (18.10.14). Der 67-jährige Würzburger tritt damit seine dritte Amtszeit an. [mehr]

Anzeigetafel am Nürnberger Hauptbahnhof | Bild: BR-Studio Franken/Carlo Schindhelm zur Bildergalerie mit Informationen Lokführer-Streik Zugverkehr in Nürnberg wieder angelaufen

Die Streiks der Lokführergewerkschaft GDL am Wochenende haben den Raum Nürnberg besonders hart getroffen. Inzwischen ist der Bahnverkehr wieder angelaufen – nahezu fahrplanmäßig, so die Bahn. [mehr]

Der neue Grünen Chef in Bayern: Eike Hallitzky | Bild: dpa-Bildfunk zum Video mit Informationen Grünen-Landesparteitag Hallitzky neuer Landesvorsitzender der Grünen

Eike Hallitzky ist mit 51,06 Prozent zum neuen Landesvorsitzenden der bayerischen Grünen gewählt worden und damit Nachfolger von Dieter Janecek. Sein Konkurrent Markus Büchler bekam 47,18 Prozent der Stimmen. [mehr]

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Samstagabend (18.10.2014) auf der Kreisstrasse HAS24 zwischen Dippach und Weisbrunn. Ein circa 45-jaehriger Mann war mit seinem Motorrad von Dippach kommend unterwegs in Richtung Kirchaich. Zeitgleich wollte eine VW Golf-Fahrerin von Weisbrunn kommend nach links auf die Kreisstrasse abbiegen. Dabei uebersah sie offensichtlich den Biker, der ungebremst in die Fahrerseite des Autos krachte. | Bild: News5 zur Bildergalerie mit Informationen Unfall in Eltmann Motorradfahrer stirbt nach Zusammenstoß

Ein 54-jähriger Motorradfahrer ist am Samstagabend nach dem Zusammenstoß mit einem PKW zwischen den Eltmanner Stadtteilen Dippach und Lembach im Landkreis Haßberge ums Leben gekommen. [mehr]

Auto schleudert quer ueber die Fahrbahn in einen angrenzenden Acker | Bild: News5 zur Bildergalerie Unfall auf der B13 Auto schleudert in einen angrenzenden Acker

Am Samstagnachmittag (18.10.14) schleuderte auf der B13 zwischen Stopfenheim und Ellingen ein Auto in den Acker. Der Fahrer und sein Beifahrer wurden dabei leicht verletzt. Die Feuerwehr Stopfenheim regelte den Verkehr. [mehr]

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Samstagabend (18.10.2014) auf der Kreisstrasse HAS24 zwischen Dippach und Weisbrunn. Ein circa 45-jaehriger Mann war mit seinem Motorrad von Dippach kommend unterwegs in Richtung Kirchaich. Zeitgleich wollte eine VW Golf-Fahrerin von Weisbrunn kommend nach links auf die Kreisstrasse abbiegen. Dabei uebersah sie offensichtlich den Biker, der ungebremst in die Fahrerseite des Autos krachte. | Bild: News5 zur Bildergalerie Unfall Kreisstrasse HAS24 Schwerer Verkehrsunfall

Ein 54jähriger Motorradfahrer ist am Samstagabend (18.10.14) nach dem Zusammenstoß mit einem PKW zwischen den Eltmanner Stadtteilen Dippach und Lembach im Landkreis Haßberge ums Leben gekommen. [mehr]

Sendungsinfo

Regional

Regionen Bayerns Region Unterfranken auswählen Region Mittelfranken auswählen Region Oberfranken auswählen Region Oberpfalz auswählen Region Niederbayern auswählen Region Oberbayern auswählen Region Schwaben auswählen

Das Wetter



  • Mein Wetter Ort oder Postleitzahl aus Bayern eingeben