Bayerisches Fernsehen - Zwischen Spessart und Karwendel

Zwischen Spessart und Karwendel

Sendung am 24.1.15

Bayerisches Kochbuch | Bild: BR zum Artikel Appetitlicher Bestseller Das Bayerische Kochbuch

In den meisten Haushalten steht es, das dicke blaue Bayerische Kochbuch. Seit über 80 Jahren ein Bestseller, rund 1,6 Millionen Exemplare wurden bislang verkauft. Und wohl kaum ein anderes Buch wird in Bayern so ausgiebig studiert. [mehr]


Maggiflaschen | Bild: BR zum Artikel Maggi und mehr Die Glasfabrik in Lohr

Wer kennt Sie nicht, die charakteristische Form der Maggi-Flasche oder des Bocksbeutels? Hergestellt werden sie im Spessart in Lohr am Main bei der Firma Gerresheimer – die gibt es seit nunmehr 125 Jahren. [mehr]


Hausmeister Günther Leitgeb | Bild: BR zum Artikel Die helfende Hand von Frauenwörth Hausmeister Günther Leitgeb

Einen schöneren Arbeitsplatz kann man sich kaum vorstellen: Günther Leitgeb ist Hausmeister auf einem ganz besonderen Fleckerl Erde - auf der Fraueninsel auf dem Chiemsee. [mehr]


Macke-Marc-Ausstellung im Lenbachhaus | Bild: BR zum Artikel Künstlerfreunde Macke und Marc

Gibt es Freundschaft gar unter Künstlern? Die Ausstellung "August Macke und Franz Marc. Eine Künstlerfreundschaft" im Münchner Lenbachhaus geht dieser Frage jenseits der Kunst nach. [mehr]

Sendung vom 17.1.2015

Snowboardpioniere Rudi Pröbstl und Michael Geyer | Bild: BR zum Artikel Pioniere im Schnee Das Snow-Surf-Brett aus dem Allgäu

Mitte der 80er Jahre brachte ein neuer Trend aus den USA wieder richtig Leben in die Wintersportszene: das Snowboardfahren. Gemeinhin wird angenommen, dass das Skifahren auf einem Brett hauptsächlich von Amerikanern erfunden wurde. Doch zu den Pionieren gehörten auch zwei Allgäuer ... [mehr]


Im "Holzwinkel" | Bild: BR zum Artikel Winterliche Ernte Der schwäbische Holzwinkel

Der schwäbische Holzwinkel hat seinen Namen nicht von ungefähr. Die Holzwirtschaft hat dort eine lange Tradition und gerade jetzt im Winter geht’s rund … [mehr]


Anisbrezen | Bild: BR zum Artikel Geheime Rezeptur Anisbrezen aus Weidenberg

Was tun die Oberfranken, wenn sie „auf die Brezen gehen“? Natürlich, sie essen Brezen, aber eben nicht nur! In Weidenberg finden ab Januar Brezenwochen statt. Deshalb stehen in den Gastwirtschaften, die eine große Anisbreze im Fenster haben, besondere, deftige Gerichte auf den Speisenkarten. [mehr]


Maxhütte in Sulzbach-Rosenberg | Bild: BR zum Artikel Vom Verfall bedroht Die Oberpfälzer Maxhütte

Sie gilt als Inbegriff bayerischer Industriekultur: die Maxhütte in Sulzbach-Rosenberg. Doch der denkmalgeschützte Gigant von einst verrottet – ungenutzt – seit Jahren. Wie geht es weiter mit der Maxhütte? [mehr]

Sendung vom 10.1.2015

Steinhausers Kalender | Bild: BR zum Artikel Seit 1773 Steinhauser's Kempter Kalender

Alle Jahre wieder gibt es ihn, seit vielen Generationen ist er beliebter Begleiter übers Jahr: "Steinhausers Kempter Kalender" ist Deutschlands ältester Volkskalender. [mehr]


Wirtin auf der Alpe Rappengschwend | Bild: BR zum Artikel Winteralpe Rappengschwend im Gunzesrieder Tal

Leben in und mit den Bergen, das prägt seit vielen Generationen die Familie Beck aus Gunzesried. Sie bewirtschaften die Alpe Rappengschwend, eine genußvolle Anlaufstelle für Wanderer gerade jetzt im Winter. [mehr]


Bombardierung Nürnberg | Bild: BR zum Artikel Brandwunden Die Bombardierung Nürnbergs vor 70 Jahren

Er dauerte nur kurz - trotzdem legte der verheerende Luftangriff der Aliierten auf die Nürnberger Altstadt vor 70 Jahren fast die ganze Stadt in Schutt und Asche. Zeitzeugen erinnern sich an das Inferno. [mehr]


Museum Schwanfeld | Bild: BR zum Artikel Vergängliche Vergangenheit Heimatmuseen heute

Gewohnte Landschaftsbilder haben sich längst verändert. Zumindest die Heimatmuseen bemühen sich, Tradition und Geschichte der Region zu bewahren. Doch ihre eigene Zukunft ist ungewiss. [mehr]

Die Arbermandl von Elfie Pertramer | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Winterlicher Klassiker Die Arbermandl von Elfie Pertramer

Es gibt Beiträge, die fallen etwas aus dem üblichen Rahmen. Der Film 'Arbermandl' gehört zweifelsohne dazu. Längst hat er in der Sendung "Zwischen Spessart und Karwendel" Kultstatus erreicht. [mehr]

Moderator Florian Schrei. | Bild: Honorarfrei lediglich für Ankündigungen und Veröffentlichungen im Zusammenhang mit obiger BR-Sendung bei Nennung: Bild: BR/Foto Sessner. Andere Verwendungen nur nach entsprechender vorheriger schriftlicher Vereinbarung mit dem BR-Bildarchiv, Tel. 089 / 5900 10580, Fax 089 / 5900 10585, Mail Pressestelle.foto@br.de zum Artikel Moderator Florian Schrei

Seit 2005 ist Florian Schrei für "Zwischen Spessart und Karwendel" unterwegs. Daneben sieht man ihn auch bei "Unser Land". [mehr]

Bayernkarte und blaue Markierungen | Bild: BR zur interaktiven Anwendung Interaktive Karte Unterwegs Zwischen Spessart und Karwendel

Immer wissen, wo wir gerade sind. Auf unserer interaktiven Karte können Sie unsere aktuelle Programmreise 'Zwischen Spessart und Karwendel' nachverfolgen. [mehr]