Bayerisches Fernsehen - stationen.

Gebirgsschützen, Palliativmedizin, Sippenhaft

Gebirgsschützen bei em. Papst Benedikt | Bild: BR/Mandlik 22.04. | 19:00 Uhr Bayerisches Fernsehen zur Bildergalerie Themenübersicht Gebirgsschützen, Palliativmedizin, SS-Geiseln

Die Gebirgsschützen zu Besuch bei Papst Benedikt XVI., SS-Geiseln in Südtirol 1945 und die Palliativarbeit im Kloster Polling - das sind nur einige unserer Themen in der nächsten Sendung. Michael Mandlik moderiert vom Gardasee. [mehr]

Vatikanfoto zum Papstgeburtstag | Bild: BR/Mandlik zur Bildergalerie mit Informationen Geburtstagsbesuch Bayerische Gebirgsschützen bei Papst Emeritus Benedikt XVI.

Bayerische Trachten, bayerische Fahnen, bayerische Musik - es erinnerte ein wenig an die Zeiten des Pontifikats Papst Benedikt XVI., als die sichtbare bayerische Präsenz im Vatikan beinahe alltäglich war. [mehr]

Deutsche Soldaten in Italien an einer Flakbatterie in Stellung.  | Bild: picture-alliance/dpa 22.04. | 19:00 Uhr Bayerisches Fernsehen zur Bildergalerie mit Informationen April 1945 Die Gefangenen vom Pragser Wildsee

Als im April 1945 die deutsche Niederlage offensichtlich wird, verschleppt die SS ihre wichtigsten Gefangenen: 139 "Sippen- und Sonderhäftlinge", die sie aus dem Konzentrationslager Dachau nach Süden in Richtung "Alpenfestung" transportiert. [mehr]

Sarg als Wohnzimmerstück | Bild: BR 22.04. | 19:00 Uhr Bayerisches Fernsehen zum Video mit Informationen Särge im Wohnzimmer Der etwas andere Schrank oder das wahre Erdmöbel

Peter Braun ist Tischlermeister in Holzhausen am Starnberger See. Tischlermeister Braun bläst auch das Flügelhorn in der Blaskapelle des Dorfes - bei Hochzeiten wie Begräbnissen. Und damit begann alles... [mehr]

2000 löste sich die katholische Kirche von der "Lehre vom gerechten Krieg" und 2007 verlautbarte die Evangelische Kirche in Deutschland, gerecht könne nur der Frieden sein. | Bild: BR 29.04. | 19:00 Uhr Bayerisches Fernsehen zum Artikel Das Kreuz mit dem Frieden Die Kirchen und die Kriegseinsätze

Vor 100 Jahren segneten Kirchenmänner die Waffen des Kaiserreichs, vor 75 Jahren die des NS-Staats. Nach dem Zweiten Weltkrieg und nach über 60 Millionen Kriegstoten orientiert sich der Ökumenische Rat der Kirchen in Genf neu. [mehr]

Ireen Sheer | Bild: picture-alliance/dpa 22.04. | 19:00 Uhr Bayerisches Fernsehen zum Artikel Porträt Was glaubt Ireen Sheer

Bereits mit 10 Jahren steht die Tochter eines englischen Vaters und einer deutschen Mutter in Großbritannien erstmals auf der Bühne. Nur zwei Jahre später, 1961, wird sie bei einem Talentwettbewerb von der BBC entdeckt. [mehr]

Gedenken

Dietrich Bonhoeffer | Bild: picture-alliance/dpa zur Übersicht Theologe im Widerstand Gedenken an Dietrich Bonhoeffer

Er predigte Frieden und lebte seine Überzeugung mutig im Widerstand gegen den Nationalsozialismus. Vor 70 Jahren, am 9. April 1945, wurde der evangelische Theologe Dietrich Bonhoeffer im Konzentrationslager Flossenbürg hingerichtet. [mehr]

Service