Bayerisches Fernsehen - stationen.

Was die Welt zusammenhält

Soldaten patrouillieren in Paris | Bild: dpa-Bildfunk zur Sendung stationen.Magazin vom 28. Januar Paris und die Folgen

Das stationen.Magazin beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit den Folgen des Anschlags von Paris auf die öffentliche Sicherheit auch bei uns. [mehr]

5 Jahre Missbrauch

Symbolbild: Priesterkragen | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Missbrauchsskandal "Wir können keinen Schlussstrich ziehen"

2010 kam der Missbrauchsskandal in der katholischen Kirche ins Rollen. Fünf Jahre später ist noch viel zu tun. 1500 Menschen haben Entschädigungszahlungen bei der Bischofskonferenz beantragt. Die Aufarbeitung geht weiter. [mehr]


Pater von Kloster Ettal vor Gericht | Bild: picture-alliance/dpa zum Video mit Informationen Prozess um Missbrauch in Ettal "Alle mir zur Last gelegten Vorwürfe sind unzutreffend"

Im Prozess um sexuellen Missbrauch von Schülern im Kloster Ettal hat der angeklagte Mönch seine Unschuld beteuert und lediglich eingeräumt, zu wenig Distanz zu den Kindern gehabt zu haben. Laut Anklage soll er sich jahrelang an Minderjährigen vergangen haben. [mehr]

Auschwitz

Auschwitz | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel 70 Jahre nach der Befreiung Auschwitz und die Gottesfrage

Am 27. Januar 1945 befreiten sowjetische Soldaten Auschwitz. Der Name des Ortes ist zum Synonym für millionenfachen Mord geworden. Seitdem ringen jüdische und christliche Theologen mit der Frage: Wie spricht man von Gott - nach Auschwitz? [mehr]


Auschwitz | Bild: dpa-Bildfunk zur Übersicht 70 Jahre Befreiung Auschwitz "Die Erinnerung wachhalten!"

Genau 70 Jahre ist es heute her, dass die Rote Armee das Vernichtungslager Auschwitz befreit hat. Nach dem Bundestag erinnerte auch der Bayerische Landtag an die Opfer. [mehr]

Wissen Islam

Ein aufgeschlagener Koran | Bild: picture-alliance/dpa zum Thema Der Islam Gebetsteppich, Mekka, Mädchenschulen

Was sind die fünf Säulen des Islam? Wie sieht muslimisches Leben in Deutschland aus? Wie sollen Christen sich angesichts von Terror verhalten? [mehr]

stationen.DOKUMENTATION

Wasser, das göttliche Element | Bild: BR 04.02. | 19:00 Uhr Bayerisches Fernsehen zum Video mit Informationen Heilige Orte Wasser, das göttliche Element

Seit jeher schrieben gläubige Menschen dem Wasser eine tiefere Bedeutung zu. Dennoch geriet die jahrtausendlange Tradition des Wassers im christlichen Glauben und in der Kirche mehr und mehr in Vergessenheit. [mehr]


Neue Blickwinkel auf den Bamberger Dom. Im Bild: Dom und Alte Hofhaltung. | Bild: BR 18.02. | 10:25 Uhr Bayerisches Fernsehen zum Video mit Informationen Aus himmlischen Höhen Neue Blickwinkel in bayerischen Kathedralen

Leicht wie ein Vogel schweben – in beachtlicher Höhe und nahe vorbei an massiven gotischen und barocken Pfeilern, wuchtigen Orgeln, jahrhundertealten Skulpturen und Deckenfresken: Moderne Kameratechniken machen es möglich. [mehr]


Christian Springer unterwegs | Bild: BR 04.03. | 19:00 Uhr Bayerisches Fernsehen zum Artikel Kabarettist und Kristenhelfer Unterwegs mit Christian Springer

Er selbst lässt sich ankündigen als die "lebende Herzattacke". Er springt, grantelt, lärmt und wütet. Er attackiert Politiker, Gesellschaftssysteme und ruft zum Widerstand auf. [mehr]

ARD-alpha

Kraftorte und ihre Menschen | Bild: BR/Andrea Kammhuber zur Bildergalerie mit Informationen Entdeckungen in den Alpen Hoch und heilig

Oft hat Dr. Hans Haid diesen Ort im Hinteren Ötztal aufgesucht. Als der Volkskundler uns zu "seinem" stärksten Kraftplatz in den Alpen führt, verdunkelt sich der Himmel. [mehr]


Die neu erbaute Moschee im oberbayerischen Penzberg mit blauer Glasfassade und einem filigranen Stahlminarett. Der Gebetsraum ist durch die tiefblau schimmernde Fassade aus Tausenden von Glasscherben in blaues Licht getaucht. | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Zum Kennenlernen Muslime und ihre Nachbarn

In Bayern gibt es etwa 400 Moscheen. Zwar erlaubt die im Grundgesetz verbriefte Religionsfreiheit den Bau von Moscheen, aber ihre Errichtung wird immer wieder zum Prüfstein für Toleranz unter Nachbarn. [mehr]


Großfamilien | Bild: BR 22.02. | 19:15 Uhr ARD-alpha zum Video mit Informationen Leben in einer großen Familie Glück im Chaos

Marilyn und Janos haben sechs Kinder. Beide stammen aus großen Familien, beide fühlen sich in einem großen Familienverband geborgen. Ihre Kinder sind allesamt Wunschkinder. [mehr]

Geschichten

Die jüdische Psychotherapeutin Rahel Mann  | Bild: BR/Andrea Roth zum Video mit Informationen Psychotherapeutin Rahel Mann Ich lebe immer jetzt!

Rahel Mann ist eine vielseitige Frau: Ausgebildet zur Medizinerin, hat sie lange als Psychotherapeutin gearbeitet. Mit 60 Jahren ging sie für zehn Jahre nach Israel und studierte dort Hebräisch. [mehr]

Redakteure der Redaktion Kirche und Welt | Bild: BR/Elisabeth Möst zum Artikel Kontakt So erreichen Sie uns

Hat Ihnen unsere Sendung gefallen? Haben Sie Anregungen, Kritik oder Lob? DasTeam der Redaktion "Kirche und Welt" freut sich über Ihre Rückmeldung zu unseren Programmen und beantwortet Ihnen gerne Fragen. [mehr]

Hintergrund

12 Kunstwerke: Schöpfung von Gerd Kanz | Bild: W. Bouillon, OAB Bayreuth zum Thema Reformationsjubiläum Zwölf Worte - zwölf Orte

Im Rahmen der Reformationsdekade, die auf den 500. Jahrestag von Luthers Thesenanschlag 2017 hinführt, heißt der Themenschwerpunkt 2015 "Bild und Bibel". Der Kirchenkreis Bayreuth lädt zu einer besonderen Pilgerreise ein. [mehr]


Illustration Papst Franziskus und Kardinal Marx, Hintergrund: Silhouetten von Familien | Bild: picture-alliance/dpa, BR; Montage: BR zum Thema Familiensynode im Vatikan "Zwei Schritte vor, einen zurück"

Bis 19. Oktober haben Bischöfe aus der ganzen Welt über Ehe und Familie diskutiert. Die Gläubigen hatten große Erwartungen an das Treffen, denn es ging um drängende Probleme. Doch die Bilanz fällt gemischt aus. [mehr]


Papst Johannes XXIII. und Papst Paul VI. | Bild: picture-alliance/dpa; Illustration und Montage: BR zum Thema 50 Jahre Vatikanum Eine regelrechte Revolution

Die Evolutionstheorie ist Quatsch und der Gottesdienst gehört auf Latein gehalten - so lautete die päpstliche Ansage in der katholischen Kirche in den 1950er-Jahren. Doch dann berief Papst Johannes XXIII. 1962 das zweite Vatikanische Konzil ein. [mehr]


Illustration: Martin Luther, dahinter ein Feuerwerk | Bild: BR zum Thema LUTHER! 500 Jahre Reformation

Das Reformationsjubiläum 2017 reiht sich ein in eine lange und vielfältige Tradition von Luthergedenktagen. Es zeigt sich: Jedes Jahrhundert hat seinen eigenen Luther [mehr]


Abschlussgottesdienst | Bild: BR / Markus Konvalin zur Übersicht Katholikentag 2014 Katholische Feier- und Debattierclubs

Der 99. Katholikentag in Regensburg bot mit über 1.000 Veranstaltungen Raum für ein breites Spektrum an Themen: So hitzig oft die Auseinandersetzung, so verhalten die Ergebnisse. Eine multimediale Übersicht. [mehr]

Gottesdienst

Impressionen aus dem Film | Bild: BR zum Artikel Gottesdienste Unsere Übertragungen

Weihnachten, Dreikönig, Ostern, Erntedank - an vielen Festtagen und Sonntagen übertragen wir katholische und evangelische Gottesdienste aus bayerischen Gemeinden. [mehr]

"Gedenke, Mensch, dass du Staub bist, und zu Staub zurückkehren wirst." Mit diesen Worten zeichnet Kardinal Reinhard Marx (im Bild) vielen Künstlerinnen und Künstlern das Aschenkreuz auf die Stirn. | Bild: Honorarfrei lediglich für Ankündigungen und Veröffentlichungen im Zusammenhang mit obiger BR-Sendung bei Nennung: "Bild: BR". Andere Verwendungen nur nach entsprechender vorheriger schriftlicher Vereinbarung mit dem BR-Bildarchiv, Tel. 089 / 5900 10580, Fax: 089 / 5900 10585, Mail: Pressestelle.Foto@br.de 18.02. | 19:00 Uhr Bayerisches Fernsehen zum Artikel Aschermittwoch der Künstler Gottesdienst mit Kardinal Reinhard Marx

"Gedenke, Mensch, dass du Staub bist, und zu Staub zurückkehren wirst." Mit diesen Worten zeichnet Kardinal Reinhard Marx vielen Künstlerinnen und Künstlern das Aschenkreuz auf die Stirn. [mehr]

Promis und ihr Glaube

Georg Gaenswein | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Präfekt des Päpstlichen Hauses Was glaubt Georg Gänswein

Den häufig gebrauchten Vergleich mit Filmschauspieler George Clooney kann er selbst schon nicht mehr hören - gleichwohl gehört er zu den heimlichen Medienstars im Vatikan. [mehr]

Emil Steinberger | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Porträt 'Was glaubt Emil Steinberger'

Der beliebte Schweizer Kabarettist Emil Steinberger ist mittlerweile 80 Jahre alt und tourt gerade mit seinem neuen Programm ‘Wahre Lügengeschichten‘ durch die Lande. [mehr]

Dunja Rajter | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Porträt Was glaubt Dunja Rajter

Mit ihrer samtenen, geheimnisvoll dunklen Stimme erobert Dunja Rajter einst die Herzen ihres Publikums im Sturm. Sie wird zum Shootingstar der deutschen Schlager- und TV-Szene. [mehr]

Sendung verpasst?