Bayerisches Fernsehen - Nashorn, Zebra & Co.

Geschichten aus dem Tierpark Hellabrunn

Nashorn, Zebra & Co. Geschichten aus dem Tierpark Hellabrunn

Stand: 23.05.2014

Die Tierfilmer Felix Heidinger und Jens-Uwe Heins filmten für die Doku-Soap "Nashorn, Zebra & Co." viele Monate lang im Tierpark Hellabrunn - und waren dabei immer ganz nah dran am Geschehen. Das Ergebnis sind unzählige anrührende Geschichten von Tieren und Menschen: banale und bedeutende, lustige und traurige. In unserer Doku-Soap sind Sie hautnah dabei, vor und hinter den Kulissen.

Mehr zur Sendung

Eisbärchen im Münchener Tierpark Hellabrunn | Bild: BR / Jens-Uwe Heins zur Übersicht Nashorn, Zebra & Co. - aktuell Neues aus dem Münchener Tierpark

"Zeit für Tiere" berichtet in "Nashorn, Zebra & Co. - aktuell" über die neuesten Geschichten aus dem Münchener Zoo. Bis 11.08.2014 immer samstag um 15.00 Uhr im Bayerischen Fernsehen. [mehr]

Zur Zeit sehen Sie - noch bis 2. August 2014 - jeden Samstag um 15.00 Uhr "Nashorn, Zebra & Co. - aktuell" im Bayerischen Fernsehen. Brandneue Folgen!

Ab dem 3. Juni 2014 wird "Nashorn, Zebra & Co." wieder montags bis donnerstags um 11.35 Uhr im Ersten ausgestrahlt.

Im Auftrag des Bayerischen Rundfunks haben sich die Zoo-Reporter und Tierfilmer Felix Heidinger und Jens-Uwe Heins im Münchener Tierpark Hellabrunn auf die Suche gemacht und viele neue, spannende, dramatische und lustige Tiergeschichten hinter den Kulissen entdeckt: "Wie Ameisenbären Zeitung lesen", "Welche Babys schlafen im Stehen?" oder "Lieben Eisbären Geschenke?".

Bei "Nashorn, Zebra & Co." können die Zuschauer täglich in eine faszinierende Zoowelt eintauchen und erfahren Informatives und Unterhaltendes.