Bayerisches Fernsehen - Kunst & Krempel


0

Tretauto Original mit Bärenkopf

Tretauto der Firma Steiff, das viele Stilmerkmale aus der großen Autos in der Zeit um 1920 trägt. Charakteristisch war der Bärenkopf auf dem Kühler als Erkennungszeichen des Originals.

Stand: 26.08.2010

Tretauto der Firma Steiff, das viele Stilmerkmale aus der großen Autos in der Zeit um 1920 trägt. So hat das Auto einen mechanischen Winker zur Richtungsanzeige sowie eine funktionierende Hupe. Die Form des Kühlers entspricht der Zeit und gab einem jeden Kind das Gefühl, ein fast echtes Auto zu besitzen. Die Metallräder des Spielautos sind mit festem Gummi überzogen, was zusammen mit der äußerst robusten Gesamtkonstruktion unerlässlich für einen intensiven Gebrauch war. 1928 wurden vier Wagentypen von Steiff vorgestellt, sie entwickelten sich zum absoluten Renner bei den Kindern. Charakteristisch war der Bärenkopf auf dem Kühler als Erkennungszeichen des Originals. Autos wie diese sind heute nur noch selten erhalten und unter Sammlern beliebt und gesucht.

Fakten:

  • geschätzter Wert: ab 2.000 Euro
  • Herkunft/Datierung: Giengen, um 1928
  • Hersteller: Steiff
  • Sendung vom 28. August 2010

0