Bayerisches Fernsehen - Kunst & Krempel

Familienschätze unter der Lupe

Kunst & Krempel Familienschätze unter der Lupe

Die nächste Sendung

Am 28. März 2015 sehen Sie Kunst & Krempel aus dem Grünen Saal der ehemaligen Benediktinerabtei Amorbach mit den Themen Möbel und Musikinstrumente.

Aktuelles

Die Termine, Orte und Themen unserer kommenden Veranstaltungen sind unter dem Stichwort "Termine" (gelber Kasten rechts) aufgelistet. Vom 12. bis 14. Juni zeichnen wir wieder auf: im Residenzschloss von Oettingen.

Zum Anklicken

Alle Kunst & Krempel-Beratungen dieser Woche aus der Börse Dresden mit den Themen Porzellan / Gemälde:

Altenburger Trachtenfiguren | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video mit Informationen Altenburger Trachtenfiguren Typisch deutsch

Die "Hormetjungfer" und der "Sommer" aus der Altenburger Trachtenfigurenserie des Entwerfers Hugo Spieler wurden um 1900 von der Staatlichen Porzellan-Manufaktur Meissen gefertigt. Geschätzter Wert: 1.400 bis 1.800 Euro [mehr]

Weisser Teller | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video mit Informationen Weißer Teller Stilisierter Korb

Das Modell für diesen Dessertteller mit der durchbrochenen, an ein Korbgeflecht erinnernden Fahne, stammt aus dem Jahre 1773 und wurde von der Königlichen Porzellan-Manufaktur Berlin ab 1775 gefertigt. Geschätzter Wert: 800 Euro [mehr]

Chinavase | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video mit Informationen Chinavase Frei Schnauze

Recht fantasievoll hat die Pariser Firma Samson seit ihrer Gründung 1845, bis zur Schließung im Jahre 1969, unter anderem chinesisches Porzellan, wie diese Vase mit Kuhkopfrelief, nachgeahmt. Geschätzter Wert: 300 bis 350 Euro [mehr]

Paar im Urwald | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video mit Informationen Paar im Urwald Nackte Unschuld

Als Zuflucht in die "Unschuld" der Vorkriegszeit ließe sich diese an Gauguin und Chagall angelehnte Urwaldszene der Aachener Malerin Marga Benner-Royé aus dem Jahre 1954 interpretieren. Geschätzter Wert: 2.000 bis 3.000 Euro [mehr]

Mädchen am Meer | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video mit Informationen Mädchen am Meer Modische Melancholie

Wie aus einem Modeheft wirkt das hübsch gekleidete Mädchen auf dem Bild des Belgiers Léon Abry aus dem Jahre 1882, das die wolkenverhangene Meeresküste zur Seelenlandschaft werden lässt. Geschätzter Wert: 1.500 bis 2.000 Euro [mehr]

Stubenszene | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video mit Informationen Stubenszene Paartherapie nach Mönchsart

Nach einer Bildrezeptur der Münchner Schule hat der Tiroler Maler Mathias Schmid in den 1880er Jahren diesen tabakliebenden Mönch gemalt, der einem jungen Paar moralisch zur Seite steht. Geschätzter Wert: 5.000 bis 7.000 Euro [mehr]