Bayerisches Fernsehen - Faszination Wissen

"Faszination Wissen" - im TV, online und social

Wissenschaft to go "Faszination Wissen" - im TV, online und social

Unsere nächsten Sendungen:

  • 28.04.: Recycling
  • 05.05.: Schwein
  • 12.05.: Trinkwasser

Aktuelles und Faszinierendes aus der Welt der Wissenschaft, Forschung und Technik. Moderiert von Gunnar Mergner. Jeden Freitag-Mittag online, Montag-Abend im TV und danach auf Youtube.

Sendung verpasst?

Mit ihren Fühlern erkennen Argentinische Ameisen Artgenossen | Bild: BR zur A-Z-Liste Artikel suchen Von Ameise bis Tofu

Warum sind Argentinische Ameisen für unsere heimischen gefährlich? Wie kann man Fleisch ersetzen? Sind Müll-Deponien die neuen Goldgruben? Hier finden Sie unsere Artikel (inklusive Videos) der vergangenen zwölf Monate. [mehr]

Zur Youtube-Playlist

Moderation

Bilder der Woche

Müll-Berg | Bild: picture-alliance/dpa zur Bildergalerie 28.04. | 22:00 Uhr Bayerisches Fernsehen Bildergalerie Recycling

Wie viel Müll produzieren wir im Jahr? Lohnt sich Recycling von Kleidung? Warum ist Carbon für den Autobau interessant? Die Fakten der Woche zum Thema "Recycling". [mehr]


Pflanzenmilch | Bild: BR zur Bildergalerie Bildergalerie Wie Milch aus Pflanzen hergestellt wird

Wie trennt man Sojabohnen von Schmutz? Werden Pressrückstände von Pflanzen weiterverwendet? Wie sieht Lupinenmilch aus. Werfen Sie mit uns einen Blick hinter die Kulissen - in die Produktion von Milch aus Pflanzen. [mehr]


Joghurt mit frischen Erdbeeren | Bild: colourbox.com zur Bildergalerie Bildergalerie Fertiggerichte

Sind eigentlich viele Lebensmittel heutzutage industriell verarbeitet? Warum wird Fruchtjoghurt aromatisiert? Die Antworten finden Sie in unseren Fakten der Woche. [mehr]

Lesetipps der Woche

Edelmetalle auf der Mülldeponie | Bild: picture-alliance/dpa zum Video mit Informationen Schätze auf der Müllhalde Sind Deponien die neuen Goldgruben?

Genauso wie in der Mode gibt es auch beim Müll Trends. Und wie wir wissen, kommen die immer wieder, wenn auch neu interpretiert. Was in den vergangenen Jahrzehnten achtlos auf den Müll geworfen wurde, ist heute manchmal überaus wertvoll. Denn Müll ist oft gar kein Müll mehr. [mehr]


Mülltrennung | Bild: picture-alliance/dpa zum Video mit Informationen Recycling Macht Mülltrennung wirklich Sinn?

Die Küche sieht aus wie ein Hindernis-Parcours aus Eimern? Die Mülltrennerei kostet Stunden? Der gelbe Sack gibt Rätsel auf? Was passiert wirklich mit unserem Müll? Und lohnt sich der ganze Aufwand? [mehr]


Repair-Café Mainz | Bild: picture-alliance/dpa zum Video mit Informationen Schrott mit Ansage Warum Produkte immer früher kaputtgehen

Für Bastler ein Paradebeispiel: Ein Milchaufschäumer mit Schrauben und verklebtem Boden. Macht für Kunden keinen Sinn, aber für den Hersteller. Denn so lässt sich das Gerät nicht reparieren, ohne es zu zerstören - und ein neues kaufen zu müssen. Dahinter steckt System, vermuten Verbraucherschützer. [mehr]


Teile eines Verfahrens zur Recycling des selten Metalls Indium aus Altgeräten wie LCD-Bildschirmen und Smartphones | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Tablets und Smartphones Warum Recycling und Reparatur so schwer sind

Die Bauteile von Tablets und Smartphones werden meist nicht verschraubt, sondern fast untrennbar miteinander verklebt. Das hat Vorteile bei der Herstellung - geht es um Reparatur und Recycling, entstehen aber große Probleme. [mehr]