Bayerisches Fernsehen - Tiere & Natur

Tiere & Natur

Luchs im Nationalpark Slitere in Lettland | Bild: MDR/MDR/Vilnis Skuja zum Artikel 27.09. | 19:00 Uhr Bayerisches Fernsehen Europas wilder Osten Der Nationalpark Slitere in Lettland

Blühende Heideflächen, kleine Binnenseen, Moore im Morgennebel, sumpfige Wälder und nahezu unberührte Strände: Das bietet der Nationalpark Slitere in Lettland. [mehr]


Nationalpark Lagodechi in Georgien | Bild: rbb/rbb/MDR/Matthias Freude zum Artikel 20.09. | 19:00 Uhr Bayerisches Fernsehen Europas wilder Osten Der Nationalpark Lagodechi in Georgien

Die Urwälder von Lagodechi im Kaukasus bergen eine große Artenvielfalt: ursprüngliche Pflanzen, darunter auch viele Endemiten, sowie eine spannende Tierwelt, die perfekt an die Hochgebirgsregion angepasst ist. [mehr]


Natur in Böhmen | Bild: ORF/Michael Schlamberger zum Artikel natur exclusiv Böhmen - Land der hundert Teiche

Entlang der Moldau liegt ein verborgenes Mosaik aus Seen, Teichen, Wiesen und Wäldern: ein Paradies aus Menschenhand, das zu einem Rückzugsgebiet für viele Tierarten wurde. Ein stimmungsvolles Porträt einer Kulturlandschaft. [mehr]


Wolke Hegenbarth | Bild: BR zum Artikel natur exclusiv Die Schöne und der Hai

Wolke Hegenbarth, Fernsehstar aus Deutschland, ist von Haien fasziniert und will sich für den Schutz dieser bedrohten Tiere einsetzen. Schritt für Schritt dringt sie in ihre Welt vor. Ein Kamerateam ist dabei. [mehr]

Archivbild: Aktion verschiedener Organisationen gegen TTIP | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Freihandelsabkommen TTIP Geraten Bayerns Bauern unter die Räder?

Das geplante Freihandelsabkommen TTIP soll noch mehr Wohlstand bringen und den größten Wirtschaftsraum der Welt erzeugen. Für die Großen der Wirtschaft eine einmalige Chance. Was aber sagen heimische Landwirte und Politiker dazu? [mehr]


Käse und Melkroboter | Bild: BR zum Artikel Käseherstellung Wenn's stinkt, liegt's am Melkroboter

Der "Gruyère" oder Greyerzer ist ein Käse, der in der Westschweiz fast eine Art Grundnahrungsmittel ist. Herstellung und Qualität entsprechen höchsten Anforderungen - solange kein Melkroboter dazwischen funkt ... [mehr]

Ludernalm  | Bild: BR zum Video mit Informationen Almbauern gegen Naturschützer Dauerstreit um Wegebau

Almbauern und Naturschützer: Die einen fordern Wege hinauf zur Ludernalm, die anderen befürchten Zerstörung von Lebensraum seltener Arten. Jetzt hat die Regierung von Oberbayern die Baugenehmigung für den Weg erteilt. [mehr]


Zipliner in Nesselwang | Bild: BR zum Video mit Informationen Der Kick am Berg Wie viel Spaß darf sein?

Gigantische Aussichtsplattformen, spektakuläre Seilrutschen und immer mehr Klettersteige: So wird in den bayerischen Alpen aufgerüstet. Umweltschützer beobachten diese Entwicklung äußerst kritisch. [mehr]


Bergsteigerdorf St. Jodok | Bild: BR zum Video mit Informationen Der UNKRAUT-Test Zurück zur Natur: Bergsteigerdörfer

Tourismus in den Alpen bedeutet nicht gleich die Zerstörung der Natur. Das will der Österreichische Alpenverein mit dem Projekt "Bergsteigerdörfer" zeigen. UNKRAUT will sich von den Vorteilen dieses Konzeptes selbst überzeugen. [mehr]


Sudelfeld | Bild: BR zum Video mit Informationen Umweltskandal Sudelfeld-Ausbau in Zeiten des Klimawandels

Im Skigebiet Sudelfeld rollen die Bagger. Gebaut wird eines der größten Speicherbecken in den bayerischen Alpen, ein Reservoir für die geplante Kunstschnee-Anlage. Der Bayerische Verwaltungsgerichtshof gibt grünes Licht dafür. [mehr]


Walchensee | Bild: BR zum Video mit Informationen Sinn oder Sünde Brauchen wir Pumpspeicher-Kraftwerke?

Gegen das geplante Pumpspeicher-Kraftwerk am Jochberg regt sich heftiger Widerstand. Welche Chancen hat das Projekt noch? Und wie hoch ist überhaupt der Bedarf an Speicherkraftwerken in Bayern? Machen sie Sinn? [mehr]

Wildpferde im Hochland von Bosnien-Herzegowina | Bild: BR/Angelika Vogel zum Artikel 12.10. | 15:00 Uhr Bayerisches Fernsehen Welt der Tiere Winnetous Pferde

Die Landschaft im Hochland von Bosnien-Herzegowina ist so großartig, dass sie schon als Kulisse für Winnetou-Filme diente. Seit Generationen leben hier, neben Bär und Wolf, Wildpferde: die Nachkommen einstiger Arbeitspferde. [mehr]


zum Artikel Welt der Tiere Die schlaueste Schildkröte der Welt

Normale Meeresschildkröten sind die Vagabunden der Ozeane. Jedes Jahr sind sie Tausende von Kilometern unterwegs. Doch ein Männchen hat sich für einen festen Wohnort entschieden ... Es ist die schlaueste Schildkröte der Welt. [mehr]


Ohrenigel | Bild: BR/Angelika Sigl zum Artikel 27.09. | 18:00 Uhr ARD-alpha Welt der Tiere Igel im Land der Pharaonen

Heißer Sand, kaum Wasser, kein Schatten - in den Wüsten ist kein Platz für Schwächlinge. Hier überleben nur die Besten. Der Ohrenigel gehört dazu. Ein Porträt der Bewohner des Lebensraums Wüste. [mehr]

Erdmännchen im Tiergarten Straubing  | Bild: BR zum Artikel Zeit für Tiere Neues aus dem Tiergarten Straubing

Der Tiergarten Straubing ist der größten der Region - und einen Besuch mit der ganzen Familie wert. Dort kann man nicht nur heimische Tiere aus nächster Nähe beobachten. Auch zahlreiche Exoten haben hier ihre Heimat gefunden. [mehr]