Bayerisches Fernsehen - Tiere & Natur

Tiere & Natur

Teichrohrsänger  | Bild: BR/Biotopverbund Bodensee zum Artikel 02.08. | 19:00 Uhr Bayerisches Fernsehen natur exclusiv Von Äpfeln, Wildgänsen und Teichrohrsängern

Am Bodensee in der Nähe von Überlingen findet man die am intensivsten genutzten Obstanbauflächen Deutschlands. Doch mittendrin erhält die Natur ihren Anteil zurück. [mehr]


Luchs im Bayerischen Wald | Bild: BR zum Artikel 26.07. | 19:00 Uhr Bayerisches Fernsehen Tatort Luchswald Auf Spurensuche mit Andreas Hoppe

Was passiert, wenn sich ein Fernsehkommissar an einen Fall in der Realität macht? Zwei grausam getötete Luchse werden im Bayerischen Wald gefunden. Es gibt Hinweise, dass Täter bekannt sind. [mehr]


Mauereidechse im Pfälzerwald | Bild: NDR/NDR/Klaus Weißmann zum Artikel Wildes Deutschland Der Pfälzerwald

Ganz besondere Tiere finden hier Lebensraum: Wildkatze und Luchs, aber auch exotische Neuzugänge aus Südeuropa. Nicht umsonst gilt der Pfälzerwald als die Toskana Deutschlands. Ein Naturporträt mit faszinierenden Aufnahmen. [mehr]


Schafherde in den Elbwiesen  | Bild: MDR zum Artikel natur exclusiv Lachs in der Elbe und Hase im Kohl

Schafe als Landschaftspfleger, sich wieder ansiedelnde Biber, Hunderttausende von jungen Lachsen und so manche seltene Tierart: Das alles findet man im Naturraum der Elbauen bei Dresden. [mehr]

Kartoffelkäfer | Bild: BR zum Artikel Kartoffelkäfer Meister der Anpassung

Kartoffelkäfer vermehren sich rasend schnell und können innerhalb kürzester Zeit ganze Felder kahl fressen. Kaum ein Schädling ist so gut dokumentiert - ein Überblick über einen Kampf, der seit mehr als 150 Jahren andauert. [mehr]


Gudrun Hoefter | Bild: BR zum Artikel Geschlechtertrennung Hopfenzüchtung in der Hallertau

Der Hopfen aus der Hallertau ist berühmt für seine Qualität. Deshalb achten die Hopfenbauern und -bäuerinnen penibel darauf, dass in ihren Hopfengärten nur weibliche Pflanzen wachsen. Aber warum? [mehr]

Sudelfeld | Bild: BR zum Video mit Informationen Umweltskandal Sudelfeld-Ausbau in Zeiten des Klimawandels

Im Skigebiet Sudelfeld rollen die Bagger. Gebaut wird eines der größten Speicherbecken in den bayerischen Alpen, ein Reservoir für die geplante Kunstschnee-Anlage. Der Fall liegt vor Gericht, während die Bagger Fakten schaffen ... [mehr]


Triassic Park in Tirol | Bild: BR zum Video mit Informationen Alpen unter Druck Berge als Eventlandschaft?

Es wird eng in den Alpen: Viele Tourismusprojekte breiten sich immer weiter aus. Die Berge sollen permanent Profit abwerfen ohne Rücksicht auf Natur und Landschaft. Der Kampf in den Alpen hat womöglich gerade erst begonnen ... [mehr]


Walchensee | Bild: BR zum Video mit Informationen Sinn oder Sünde Brauchen wir Pumpspeicher-Kraftwerke?

Gegen das geplante Pumpspeicher-Kraftwerk am Jochberg regt sich heftiger Widerstand. Welche Chancen hat das Projekt noch? Und wie hoch ist überhaupt der Bedarf an Speicherkraftwerken in Bayern? Machen sie Sinn? [mehr]


Ludernalm  | Bild: BR zum Video mit Informationen Almbauern gegen Naturschützer Dauerstreit um Wegebau

Almbauern und Naturschützer: Die einen fordern Wege hinauf zur Ludernalm, die anderen befürchten Zerstörung von Lebensraum seltener Arten. Nun beabsichtigt die Regierung von Oberbayern eine Bau-Genehmigung zu erteilen. [mehr]


Bergsteigerdorf St. Jodok | Bild: BR zum Video mit Informationen Der UNKRAUT-Test Zurück zur Natur: Bergsteigerdörfer

Tourismus in den Alpen bedeutet nicht gleich die Zerstörung der Natur. Das will der Österreichische Alpenverein mit dem Projekt "Bergsteigerdörfer" zeigen. UNKRAUT will sich von den Vorteilen dieses Konzeptes selbst überzeugen. [mehr]

Delacour-Languren | Bild: BR zum Artikel Die Affen mit den weißen Hosen Delacour-Languren

Man hielt sie schon für ausgestorben: Delacour-Languren. Doch im unzugänglichen Karstgebirge im Norden Vietnams gibt es noch 200 Individuen dieser seltenen Affenart. Ein Deutscher setzt sich vor Ort für ihren Schutz ein. [mehr]


Hornissenkönigin | Bild: BR zum Artikel Welt der Tiere Die Hornissenkönigin

Filmautor Wieland Lippoldmüller zeigt in eindrucksvollen Bildern, dass die angeblich gefährlichen Hornissen in Wirklichkeit friedliebende und bewundernswerte Tiere sind. Ihr Leben ist voller Geheimnisse - wie der Film beweist. [mehr]


Fuchs | Bild: BR/Václav Chaloupek zum Artikel Welt der Tiere Schlau wie ein Fuchs

"Welt der Tiere" begleitet eine junge Füchsin bei ihren ersten Ausflügen im großen Wald. Dabei besteht sie so manches Abenteuer - und wir erleben, dass es durchaus seinen Grund hat, dass Füchsen Schlauheit nachgesagt wird ... [mehr]


In der Bucht der Paradiesvögel | Bild: BR zum Artikel 16.08. | 18:00 Uhr ARD-alpha Welt der Tiere Die Bucht der Paradiesvögel

Paradiesvögel sind die wohl bizarrsten Wesen der Vogelwelt. Tierfilmer Eberhard Meyer spürt ihnen nach - in einer abgelegenen Region Neuguineas, in der Bucht der Paradiesvögel. [mehr]

Lisztäffchen  | Bild: BR / Jens-Uwe Heins zum Artikel Nashorn, Zebra & Co. - aktuell (13) Babyalarm

Im Münchener Tierpark gibt es Babyalarm der besonderen Art: Die Lisztäffchen haben Nachwuchs - und um den kümmert sich ganz vorbildlich ... Wer? Ihr Vater! [mehr]