ARD-alpha - Wissenschaft für Schlaflose


1

Campus-Nacht am 22. Dezember 2017 Lindau- Lectures 2014 Folge 3

In Lindau am Bodensee fand im Juni / Juli 2014 die 64. Lindauer Nobelpreisträgertagung statt. 37 Nobelpreisträger und über 600 ausgewählte Nachwuchswissenschaftler aus rund 80 Ländern nahmen an der einwöchigen Tagung teil. Das Programm war der Nobelpreis-Disziplin Physiologie oder Medizin gewidmet.

Stand: 11.12.2017

Plakat der Nobelpreisträgertagung | Bild: picture-alliance/dpa

Lindau-Lectures  2014 - Folge 3

In Lindau am Bodensee fand im Juni / Juli 2014 die 64. Lindauer Nobelpreisträgertagung statt. 37 Nobelpreisträger und über 600 ausgewählte Nachwuchswissenschaftler aus rund 80 Ländern nahmen an der einwöchigen Tagung teil. Das Programm war der Nobelpreis-Disziplin Physiologie oder Medizin gewidmet. Zu den Schwerpunktthemen zählten die körpereigene Immunabwehr von Infektionen, Fortschritte in der Krebsforschung und die intelligente Wirkstoffforschung.

Nobelpreis für Chemie 1988
Hartmut Michel
Membrane Proteins: Importance, Functions, Mechanisms

Nobelpreis für Chemie 1988
Johann Deisenhofer
Structural Studies on Cholesterol Transport

Nobelpreis für Chemie 1988
Robert Huber
Structural Biology and Its Translation Into Practice and Business: My Experience

Nobelpreis für Medizin 1978
Ferid Murad  Discovery of Nitric Oxide and Cyclic GMP in Cell Signaling and Their Role in Drug Development

Nobelpreis für Medizin 1978
Werner Arber
Biological Evolution in the Context of Cosmic Evolution and of Cultural Evolution

Nobelpreis für Chemie 2008
Martin Chalfie
Tickling Worms: Surprises from Basic Research

Nobelpreis für Chemie 1997
John E. Walker
Generating the Fuel of Life

Nobelpreis für Medizin 2007
Oliver Smithies
Where do Ideas come from?


1