ARD-alpha - Wissenschaft für Schlaflose


0

Campus-Nacht am 18.12.2015 Lindau- Lectures 2013

In Lindau am Bodensee fand im Juni / Juli 2013 die 63. Lindauer Nobelpreisträgertagung statt. 34 Nobelpreisträger und über 600 ausgewählte Nachwuchswissenschaftler aus 77 Ländern nahmen an der einwöchigen Tagung teil. Das Programm war der Nobelpreis-Disziplin Chemie gewidmet.

Stand: 30.03.2015

Luftaufnahme Abschlussveranstaltung Insel Mainau | Bild: BR

Lindau- Lectures 2013

Nobelpreis für Chemie 2004
Aaron Ciechanover           
Drug Development in the 21st Century - Are we going to Cure All Diseases?


Nobelpreis für Chemie 2012
Brian Kobilka          
G Protein Coupled Receptors: Challenges for Drug Discovery


Nobelpreis für Chemie 2002
Kurt Wüthrich
Conformational Plasticity of G-Protein-Coupled Receptors (GPCRs)
studied by NMR in Solution


Nobelpreis für Chemie 2009
Ada Yonath
Curiosity and its Fruits: From Basic Science to Advanced Medicine


Nobelpreis für Chemie 1995
Mario Molina
Communicating Climate Change Science


Nobelpreis für Physik 1997
Steven Chu
The Energy and Climate Change Challenges and Opportunities


Nobelpreis für Chemie 2005
Robert Grubbs
Green Chemistry and Catalysis


Nobelpreis für Chemie 2005
Richard Schrock
Advances in Olefin Metathesis Employing Molybdenum and Tungsten Catalysts


Nobelpreis für Physik 1987
Karl Müller
Model Synthesis for Ceramics: Superconductors, Magnets and Others


0