ARD-alpha - Schulfernsehen

Wissen - nicht nur für Schüler

Buchenblätter | Bild: picture-alliance/dpa zum Thema Tag des Waldes Der Wald - Hochsensibles Wunderwerk der Natur

Am 21. März wird seit 1971 der Internationale Tag des Waldes (World Forestry Day) gefeiert. Ins Leben gerufen hat ihn die UN. Der Wald ist nicht nur Lebensraum und komplexes Ökosystem, sondern hierzulande fast schon Kulturgut. [mehr]

Symbolbild: Wellen an einem Ostseestrand | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Lebensraum Ostsee Ein ungewöhnliches Meer

Lange Strände, flache Buchten und natürlich die Vermischung von Süß- und Salzwasser zu Brackwasser sind Merkmale des nordeuropäischen Binnenmeeres. Es kann mit einer ansehnlichen Tier- und Pflanzenwelt aufwarten. [mehr]

Das typische Wohnhaus der einfachen Römer, das Streifenhaus. | Bild: © SWR, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter SWR-Sendung bei Nennung "Bild: SWR" (S2). SWR-Pressestelle/Fotoredaktion, Baden-Baden, Tel: 07221/929-22287, Fax: -929-22059, foto@swr.de. zum Artikel Das Römer-Experiment Wie bauen die Römer?

Die alten Römer haben erstaunliche Bauwerke hinterlassen: Wasserleitungen, Straßen oder ganze Siedlungen in höchster Qualität – und dies, obwohl sie bei weitem nicht das Werkzeug von heute hatten. [mehr]

Lebensgemeinschaft Wald

Bäume bauen Emissionen ab und Großstädte profitieren ganz besonders von den Wäldern in ihrer Umgebung: Sie wirken als Klimapuffer und "kühlen" die Ballungsräume ab. | Bild: picture-alliance/dpa zur Bildergalerie Lebensgemeinschaft Wald Funktionen des Waldes

Der Wald ist mehr als die Summe seiner Bäume. Er ist Lebensraum, reinigt die Luft, hält den Boden fest und bremst Lawinen. Auch für uns Menschen ist er ein wichtiger Ort. Ökonomen schätzen ihn so wie Sportler und Erholungssuchende. [mehr]


Rauriser Urwald im Salzburger Land | Bild: picture-alliance/dpa zur Bildergalerie Lebensgemeinschaft Wald Nahrungsbeziehungen und Stoffkreisläufe

Der Wald ist lebenswichtig für Mensch und Tier. Er speichert das klimaschädliche Kohlendioxid und produziert Sauerstoff. Doch wie funktioniert das? Fotosynthese, Nahrungsketten, Nahrungsnetze und Stoffkreisläufe - kurz erklärt. [mehr]


Reh | Bild: picture-alliance/dpa zur Bildergalerie Lebensgemeinschaft Wald Pflanzen und Tiere

Deutschland ist ein Waldland. Ein Drittel der Gesamtfläche unseres Landes decken Wälder. Aber Hand aufs Herz: Wer weiß schon wirklich, welche überraschende Vielfalt an Pflanzen und Tieren in unseren Wäldern leben? Wir klären auf. [mehr]

Alle Themen zum Durchstöbern