ARD-alpha - Lógos

Lógos

Themen und Tagungen der Katholischen Akademie in Bayern Lógos

Stand: 29.05.2017

Die ARD-alpha-Reihe Lógos bereitet Themen und Tagungen der Katholischen Akademie in Bayern journalistisch auf.

Das griechische Wort Lógos kann auf verschiedene Weise übersetzt werden. Es steht für Rede, Argument, Bedeutung, Vernunft - aber auch für den Sinn allen Seins. Und so ist auch der Vorspann der neuen Sendereihe zu verstehen. Die Säulen stehen für die vieltausendjährige philosophische Tradition vernünftigen Denkens; die Bilder dazwischen für Freude und Hoffnung, Fragen und Zweifel der Menschen von heute. Die Sendereihe "Lógos" entsteht in Zusammenarbeit mit der Katholischen Akademie in Bayern. Sie greift deren Themen auf, und berichtet in Form von journalistisch gemachten Fernsehbeiträgen über deren Debatten und Tagungen.

Konrad Adenauer | Bild: picture-alliance/dpa 11.06. | 19:15 Uhr ARD-alpha zum Artikel Lógos Die Adenauerzeit

Konrad Adenauer: Das politische Erbe des ersten Bundeskanzlers prägt Deutschland bis heute. In seiner Amtszeit zwischen 1949 und 1963 fielen die grundlegenden Weichenstellungen für die Westbindung der Bundesrepublik, für wirtschaftlichen Aufschwung, parlamentarische Demokratie und europäische Integration. [mehr]

Verbranntes Buch in der zerstörten Kirche St. Mary al-Tahira | Bild: picture-alliance/dpa 04.06. | 13:15 Uhr ARD-alpha zum Video mit Informationen alpha-Lógos Irak - Der Exodus der Christen

Seit Monaten toben die Kämpfe um Mossul, die zweitgrößte Stadt des Irak. Mit der Zerstörung Mossuls ging auch ein Großteil der christlichen Kultur des Landes zugrunde. [mehr]

Internet | Bild: colourbox.com zum Video mit Informationen Lógos Die digitale Herausforderung

Ist das Internet ein weites Land, in dem wir uns neu erschaffen und verbessern können? Eine verlockende Welt, in die wir flüchten? Oder ein manipuliertes Netz, das uns einfängt und beherrscht? [mehr]

Armenische Genozid | Bild: picture-alliance/dpa zum Video mit Informationen Lógos Der Armenische Genozid

Mehr als eine Million Armenier wurden vor 100 Jahren im Osmanischen Reich Opfer des ersten Völkermords im 20. Jahrhundert. Die offizielle Türkei leugnet dieses Verbrechen bis heute. Aber in der türkischen Zivilgesellschaft wächst das Interesse an der armenischen Kultur, die 1915 in Anatolien weitgehend ausgerottet wurde. [mehr]

Himmel mit Sonne und Wolken | Bild: colourbox.com zum Video mit Informationen Lógos Handelt Gott?

Wer als Christ an Gott glaubt, tut das in der Überzeugung, dass Gott in der Welt und an den Menschen handelt. Angesichts der Grausamkeiten, die allein Menschen einander antun, ist das ein schwer zu verstehender Gedanke. Wie handelt Gott in dieser Welt und in all dem Leid, das Mensch und Natur verursachen? [mehr]

Schattenbilder von Körpern | Bild: BR zum Video mit Informationen Lógos Körper und Leib

Der Mensch lebt von Geburt an in dem Spannungsfeld zwischen Leiblichkeit und Geistigkeit. Er hat einen Körper, der begrenzt, verletzlich und sterblich ist und gleichzeitig Bewusstsein, einen Geist, der zur Freiheit drängt und sich im Körper gefangen fühlen kann. [mehr]

Einkaufswagen zwischen Supermarkt-Regalen | Bild: colourbox.com zum Artikel Lógos Weniger ist besser!

Die Erfahrung von Mangel und Verzicht sitzt tief in unserem Gedächtnis. Deswegen siegt heute oft die Gier über die Vernunft: "Immer Mehr" und "Immer Billiger" liegen im Trend. [mehr]

Kommunikation in Sozialen Netzwerken | Bild: colourbox.com zum Video mit Informationen Lógos Debatten im Netz

Twittern, Liken, Kommentieren – Debatten im Netz verbreiten sich schneller denn je. Sie werden ungehemmt, emotional und regellos geführt. Hat das noch etwas mit der Kunst des Debattierens zu tun? [mehr]

Europafahne | Bild: colourbox.com zum Video mit Informationen Lógos Europa - die Macht und das Recht

Der Brexit hat Europa aufgeschreckt. Wie kann man die Konstruktion Europas verbessern? Etwa indem man das Europarecht unterscheidet, in Regeln die Verfassungsrang haben und solche, die auf die Ebene einfachen Rechts zurückgestuft werden? [mehr]

Landstraße im Nebel | Bild: colourbox.com zum Video mit Informationen Lógos Denkwege in die Zukunft

Die Futurologen stochern im Nebel: Prognosen irren, Strategien erfüllen nicht, was sie versprechen. Der Blick in die Zukunft ist schwierig. Die Katholische Akademie Bayern nahm bei ihren "Philosophischen Tagen" das Thema Zukunft dennoch unerschrocken in den Blick. [mehr]

Mein Kampf | Bild: Imago zum Video mit Informationen Lógos Forschungsobjekt "Mein Kampf"

Um kaum ein Buch ranken sich so viele Mythen wie um Adolf Hitlers Hetzschrift "Mein Kampf". 1925/1926 erschienen, wurde es bis 1945 mehr als zehn Millionen Mal gedruckt. [mehr]

Evangelist Johannes | Bild: picture-alliance/dpa zum Video mit Informationen Lógos Johannes ist anders

Innerhalb der Schriften des Neuen Testaments, nimmt das Johannesevangelium eine Sonderstellung ein. Vor allem sein Prolog wurde berühmt: "Im Anfang war das Wort, und das Wort war bei Gott, und das Wort war Gott." [mehr]

Flagge Polens | Bild: colourbox.com zum Video mit Informationen Lógos Polen in Europa

Aus Polen kommen beunruhigende Nachrichten. Seitdem die nationalkonservative PiS-Partei regiert, scheint sie das Land grundlegend zu verändern. Dabei hatte sich die Beziehung Polens zum Westen über Jahrzehnte sehr positiv entwickelt. [mehr]

DNA-Manipulation mit "Schraubenschlüssel" | Bild: colourbox.com zum Video mit Informationen Lógos Revolution in der Gentechnik

Durch die neuen gentechnologischen Werkzeuge CRISPR / CAS9 - die sogenannte "Gen-Schere" - wird das Erbgut gezielt verändert. Die Hoffnungen sind groß: Erleben wir durch die Gen-Revolution das Aus für alle vererbten Krebskrankheiten, für Mukoviszidose, Sichelzellanämie und Muskeldystrophie? [mehr]

Luther-Denkmal Erfurt | Bild: picture-alliance/dpa zum Video mit Informationen Lógos Auf ewig geteilt?

Im Jahr 2017 jährt sich die Veröffentlichung der 95 Thesen Martin Luthers zum 500sten Mal. Schon jetzt wird dieses Jubiläum kontrovers diskutiert. [mehr]

Das Glück der Philosophen | Bild: BR zum Video mit Informationen Lógos Das Glück der Philosophen

Wer möchte nicht glücklich sein? Hinter dem Streben nach Glück steht eine unstillbare Sehnsucht der Menschheit. Doch was ist Glück eigentlich und wie gelingt es? [mehr]

Euro Geldscheine und Münzen | Bild: picture-alliance/dpa zum Video mit Informationen Lógos Lohn ohne Arbeit?

Tausend Euro für jeden - auch wenn er nichts tut? Der Unternehmer Götz Werner propagiert die Idee eines bedingungslosen Grundeinkommens. [mehr]

Gautama Buddha | Bild: Mauritius images zum Video mit Informationen Lógos Gautama Buddha und Jesus Christus

Der Buddhismus fasziniert viele Menschen, auch bei uns in Deutschland. Friedfertigkeit, innere Harmonie, Religion ohne Dogmen - unter solchem Vorverständnis wird er idealisiert. [mehr]

Landkarte Syrien | Bild: picture-alliance/dpa zum Video mit Informationen Lógos Herausforderung IS

Als erste Terrororganisation hat der IS ein "Kalifat" ausgerufen, ein staatsähnliches Gebilde in Syrien und im Irak. Ist der IS mit der Organisation dieses Staats in eine Falle gelaufen? [mehr]