ARD-alpha - Lógos


4

alpha-Lógos Die Welt als Schöpfung

Ist die Welt aus dem Nichts entstanden? Oder aus dem Chaos? Was sagt die Theologie – was die Naturwissenschaft über die Stellung des Menschen in Raum und Zeit?

Stand: 30.05.2017

Umweltethische Fragestellungen rücken immer stärker in den Brennpunkt einer ganzheitlichen Betrachtungsweise. Für Christen ist der Mensch Geschöpf, das zugleich Verantwortung für die Schöpfung trägt. Papst Franziskus hat durch seine Enzyklika "Laudato sì" die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit auf diese drängenden Probleme gelenkt.


4