ARD-alpha - Fast Track English

Fast Track English

Englisch Fast Track English

Stand: 17.10.2011

Sendungsbild: fast track english | Bild: BR

Der Kurs bietet die Möglichkeit, vorhandene Englischkenntnisse aufzufrischen und zu vertiefen. Die Sendungen des Kurses sind rein englischsprachig. Die Begleitbücher geben aber deutschsprachige Hinweise und Anleitungen. Die Filme wurden an Originalschauplätzen in England gedreht. Es wird alltägliches Englisch gesprochen. Dabei wechseln individuelle Akzente und das Sprechtempo der native speakers (Engländerinnen und Engländer in ihrer normalen Umgebung).

Es kann sein, dass der Sprachstudent zunächst nicht alles auf Anhieb versteht. Aber es gehört zum Erlernen von kommunikativen Fertigkeiten, sich allmählich einzuhören und das Wesentliche, den Kern der Aussage zu erfassen. Vieles wird in den Sendungen wiederholt. Die Sendungen sind modular aufgebaut, um Sprechübungen von Übungen zum Hörverstehen zu trennen. Jede Sendung kreist um ein Thema. Wortschatz und Redewendungen werden so in verschiedenen Formen der Anwendung demonstriert.

Hände halten Tablet mit Weltkarte auf dem Display | Bild: colourbox.com zur Sendung ... mit ARD-alpha Sprachen lernen

Mit ARD-alpha können Sie Englisch, Französisch, Italienisch, Lateinisch, Russisch und Spanisch lernen. [mehr]

Mehr zum Thema

Telekolleg Englisch | Bild: BR zur Sendung Telekolleg Englisch Englisch auf dem schnellsten Weg

Der Lehrgang Englisch im Telekolleg gliedert sich in vier Trimester à 13 Lehrsendungen. Sendungen, die bereits ausgestrahlt wurden, finden Sie hier multimedial aufbereitet. [mehr]