ARD-alpha - Einigkeit und Recht und Freiheit

Wahlen

Einigkeit und Recht und Freiheit Wahlen

Stand: 17.05.2017

Gezeichnet verschiedene Wahlen | Bild: BR

Mehrheitswahlrecht, Verhältniswahlrecht, passives und aktives Wahlrecht, personalisiertes oder institutionalisiertes und so weiter und so fort. Doch die Folge bringt Licht ins Wissens-Dunkel, nicht zuletzt dank dem Schmidt Max.

Er trifft den abgewählten Bundestagsprofi Axel Berg, erklärt im Wörterbuch, warum eine Anfrage groß oder klein ist, und lässt sich von der jungen Abgeordneten Kolbe von der SPD erklären, warum der Bundestag ein UFO ist, mit lauter Aliens drin – der Blick hinter die Kulissen. Am Ende rennt er auch noch gegen das Gitter vor dem Kanzleramt, aber das ist eine andere Geschichte...

Der Schmidt Max in Aktion