ARD-alpha - Der bayerischen Geschichte auf der Spur

Der bayerischen Geschichte auf der Spur

Wie der Freistaat wurde, was er heute ist Der bayerischen Geschichte auf der Spur

In 14 Folgen erläutert Manfred Treml prägende Ereignisse, Persönlichkeiten oder Strukturen der Geschichte Bayerns. Anhand von historischen Bildern werden Schwerpunkte in der Geschichte Bayerns erläutert: die Entstehung der Stammesgebiete und ihre Entwicklung im Mittelalter, die bedeutendsten Städte verschiedener Epochen, die Herrscher, aber auch das Leben der kleinen Leute.

Manfred Treml

In weiteren Folgen geht es um die Abstammung der Baiern, die Herrschaft der Merowinger in dem Gebiet Frankens, um Otto von Wittelsbach, Heinrich den Löwen, um die Abhängigkeit des Königs von Unternehmerpersönlichkeiten im 16. Jahrhundert, die Katastrophen des 30-jährigen Krieges oder die Zeit der Weimarer Republik, die Nazi-Herrschaft und den Wiederaufbau des Freistaates Bayern nach 1945.

Begleitbuch zur Serie

Gegenüber der Sendung sind die Texte im Buch ergänzt und erweitert. Sie werden durch zahlreiche, ausführlich kommentierte, weitgehend farbige Bilder veranschaulicht. Das Buch ist im BR-Shop erhältlich.