ARD-alpha - Campus Magazin


5

Was tun die Unis? Überfüllte Hörsäle, keine bezahlbaren Zimmer?

Alltag an deutschen Unis: volle Hörsäle, zu wenige Dozenten, keine bezahlbaren Zimmer. Drücken sich die Unis vor ihrer Verantwortung? Sabine Doering-Manteuffel, Vorsitzende von Uni Bayern e.V., im Campus-Interview.

Stand: 22.10.2014

Steckbrief

Sabine Doering-Manteuffel, geboren 1957 in Bonn, ist Präsidentin der Uni Augsburg und Vorsitzende der Interessenvertretung aller Unis in Bayern, der Bayerischen Universitätskonferenz "Uni Bayern e.V."

Doering-Manteuffel promovierte nach ihrem Studium der außereuropäischen Ethnologie 1984 an der Uni Köln. 1993 folgte die Habilitation in der Europäischen Ethnologie an der Uni Mainz. Seit 1993 lehrt sie an der Universität Augsburg Europäische Ethnologie/Volkskunde.

Ihr internationales Forschungsprofil schärfte sie mit Auslandsaufenthalten in Großbritannien, den USA und Kanada, Frankreich und Israel. Ihre Studien wurden mehrfach ausgezeichnet, zuletzt mit dem Übersetzungspreis "Geisteswissenschaften International" der Fritz Thyssen Stiftung, des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels, der Verwertungsgesellschaft Wort und des Auswärtigen Amtes.


5