ARD-alpha - Campus Magazin


2

Doktortitel mit 102 Gegen den Willen der Nazis

Ein Beitrag von: Christian Wurzer

Stand: 18.06.2015

Um Videos oder Audios abzuspielen, benötigen Sie einen Browser, der HTML5-Video abspielen kann oder eine aktuelle Version des kostenlosen Adobe Flash Players sowie aktiviertes JavaScript. Ingeborg Rapoport am 9.5.2015 im Erika-Haus der Hamburger Universitätsklinik, nachdem sie ihre Promotionsurkunde erhalten hatte. | Bild: BR

Die Nazis verhinderten 1938, dass sie ihren Abschluss machen konnte. Jetzt hat Ingeborg Syllm-Rapoport, die jüdische Wurzeln hat, ihre Prüfung nachgeholt und mit Bravour bestanden. Die Kinderärztin ist inzwischen 102 Jahre alt.


2