ARD-alpha - Campus Magazin


60

Christiane Florin Warum sind Studenten so angepasst?

Christiane Florin ist Publizistin und Politikwissenschaftlerin. Sie fragt: Warum studieren junge Menschen Politikwissenschaft, wenn sie sich nicht dafür interessieren?

Stand: 02.12.2014

Am Anfang war die Verwunderung über die Studenten in ihrem Seminar: Die Politikwissenschaftlerin und Publizistin Christiane Florin fragte sich, warum junge Menschen Politikwissenschaft studieren, die ungern diskutieren und die Namen früherer Bundeskanzler für überflüssiges Wissen halten.

Studenten stellen nichts mehr in Frage

Florin: Warum so angepasst?

Florin, nicht nur Lehrbeauftragte an der Universität Bonn, sondern auch Redaktionsleiterin der ZEIT-Beilage "Christ und Welt", veröffentlichte einen Essay in der ZEIT. Tenor: "Seit zehn Jahren bringe ich euch Politikwissenschaft bei – aber was ihr politisch findet, verstehe ich erst jetzt: Ihr wollt nicht hören, sondern fühlen." Aus dem Essay machte Florin ein Buch, Titel: "Warum unsere Studenten so angepasst sind".

Im Campus-Interview stellt sich Christiane Florin den Fragen unserer Moderatoren Max Beier und David Hang. Die beiden Kabarettisten beobachten bei ihren Auftritten durchaus politisches Interesse unter Studenten. Hält Florin dagegen?


60