ARD-alpha - Campus SLAM


4

Dr. Olga Sin Wie ein hirnloser Wurm helfen könnte, Hirnerkrankungen zu heilen

Ein Fadenwurm dient Wissenschaftlern als Modell für Vorgänge im menschlichen Organismus. Famelab-Siegerin Olga Sin erklärt seine Funktion in der Alzheimer- und Parkinsonforschung.

Stand: 12.06.2017

Olga Sin forscht als Postdoc am Max-Planck-Institut für Molekulare Biomedizin in der Gruppe „RNA Biology“. Außerdem ist sie Mitglied der Young Academy des Exzellenzclusters „Cells in Motion“. In ihrem Vortrag erklärt sie ihre Proteinforschung. Warum Menschen vergesslich werden und wie ein Wurm bei der Entwicklung von besseren Behandlungen helfen könnte.


4