ARD-alpha - Campus Cinema

Dokus, Dramen, Reportagen

Animation

How to get a girl in 60 seconds, Johannes Peter | Bild: Filmakademie Baden-Württemberg zum Video mit Informationen Johannes Peter How to get a girl in 60 Seconds

Das Mädchen seiner Träume zu erobern, dafür braucht es Mut, braucht es Einsatz. Campus Cinema zeigt eine kleine, feine Animation von der Filmakademie Baden-Württemberg über den Zauber der Liebe und die Hürden bis zur Erfüllung.  [mehr]


"wHole" | Bild: TH Nürnberg / Verena Klinger zum Video mit Informationen "wHole" von Verena Klinger Der Mann, der aus Liebe ein wahnsinns Opfer bringt

Wenn die Kraft der Liebe eines Mannes zu seiner Frau größer ist als sein Drang zur Selbsterhaltung, dann passiert etwas ganz Besonderes. So wie in Verena Klingers Animationsfilm "wHole", in Campus Cinema. [mehr]


"Rabenjunge"  | Bild: Filmakademie Baden-Württemberg zum Video mit Informationen "Rabenjunge" von Andrea Deppert Der komische Vogel auf dem Baum wird plötzlich begehrt

Wenn die Kraft der Liebe zweier Ungleicher die Ordnung einer ganzen Gesellschaft durcheinanderbringen kann, dann passiert etwas ganz Besonderes. So wie in Andrea Depperts Animationsfilm "Rabenjunge" [mehr]


Ein Brautpaar aus Marzipan stößt mit einem Glas Rotwein an, im Hintergrund farblose Gäste aus Marzipan | Bild: Viola Baier zum Video mit Informationen "Wedding Cake" von Viola Baier Ein Paar aus Marzipan und die Liebe

Viola Baier kommt aus der Zeichentrickbranche. Mit ihrem Abschlussfilm "Wedding Cake" an der Filmakademie Baden-Württemberg wagt sie sich an ein neues, unbekanntes Ufer. Sie erschafft in 3-D eine ganz eigene Welt aus Marzipan, die nicht weit vom echten Leben entfernt ist: Ein Animationsfilm über die Ups and Downs der Liebe in Campus Cinema. [mehr]


Szene aus "Jam Session" | Bild: Izabela Plucinska zum Artikel "Jam Session" von Izabela Plucinska Es ist nie zu spät für die Liebe

Teresa und Viktor sind seit vielen Jahren verheiratet. Ihre Ehe ist ziemlich eingeschlafen. Sie selbst leiden aber an Schlafstörungen. Wie sie wieder zueinander finden, erzählt Izabela Plucinska in ihrem Kurzfilm "Jam Session". [mehr]


Urs Nahaufnahme | Bild: BR zum Video mit Informationen "Urs" von Moritz Mayerhofer Von der Filmakademie in Ludwigsburg auf die Oscar-Shortlist

"Urs" erzählt von einem Mann, der mit seiner Mutter eine gefährliche Reise über die Berge macht. Auch im echten Leben fing alles mit einer Reise an. Und die führte Filmemacher Moritz Mayerhofer nach Paris. [mehr]

Dokumentation

Filmszenen aus "Eric der Soldat" von Regiestudentin Charlotte Funke | Bild: HFF München zum Video mit Informationen Doku über einen Marine-Soldaten "ERIC DER SOLDAT“ von Charlotte Funke

Campus Cinema zeigt euch "Eric der Soldat“. Es ist Funkes Erstlingswerk an der HFF München, ihr so genannter "Film 01": das Portrait eines Marine-Soldaten, der ein bisschen wie aus der Zeit gefallen scheint. Statt WhatsApp-Nachrichten schreibt er lieber Tagebuch. Und auf seinen Seesack stickt er ein Goethe-Gedicht. [mehr]


Szene aus "TELL ME MR. LO", Regie: Maya Duftschmid | Bild: BR / HFF (Hochschule für Fernsehen und Film München) zum Video mit Informationen "Tell me Mr. Lo“ von Maya Duftschmid Über das Leben eines “Papierclowns”

Lorenzo Torres liebt Papier. Und er liebt die Abwechslung. Maya Duftschmids Erstlingswerk, ihr sogenanntes Film 01 – Projekt an der HFF München lässt uns eintauchen in Torres Weltenkarussell als Mr. Lo. [mehr]


Filmszene aus Kurzfilm "Biermozart" | Bild: BR zum Video mit Informationen Campus Cinema "Biermozart" von Josef Zeller

Campus Cinema zeigt "Biermozart", das Erstlingswerk des HFF-Studenten Josef Zeller, dessen Bruder kurzerhand die Hauptrolle im Film übernahm und den nur mäßig erfolgreichen Bierbrauer Hans Guggemos spielt. [mehr]


Ein Flugzeug fliegt über ein Gefängnis hinweg | Bild: Lisa Gerig zum Artikel "Zaungespräche" von Lisa Gerig Zerbrochene Träume von der Freiheit

Freiheit ist für sie nur ein Wort: Im Ausschaffungsgefängnis am Flughafen Zürich warten Flüchtlinge auf ihre Abschiebung. Lisa Gerig, Absolventin der Zürcher Hochschule der Künste, hat eine Kurzdoku über sie gedreht - Campus Cinema zeigt den preisgekrönten Film. [mehr]


Szene aus "Haul" von Oliwia Strazewski | Bild: Oliwia Strazewski zum Artikel "Haul" von Oliwia Strazewski Zu Besuch bei Bloggerin Sara Bow

Sara Bow ist ein Internetphänomen. Seit sie 13 Jahre alt ist, bloggt die Münchnerin. Jetzt, mit Anfang 20, hat sie fünf Mitarbeiter und ein lukratives Unternehmen. HFF-Studentin Oliwia Strazewski hat die Bloggerin besucht. [mehr]


Szene aus "Bob" von Julia Nehls | Bild: Julia Nehls zum Artikel "Bob" von Julia Nehls Wie lebt eine Drag Queen eigentlich privat?

Ein Unterschied wie Tag und Nacht: Diese Beschreibung trifft die Privatperson und die Showpersönlichkeit von Travestiekünstler Bob exakt. HFF-Studentin Julia Nehls zeigt in ihrer Doku, wie der Münchner fernab der Bühne lebt. [mehr]


Grüneres Gras | Bild: Veronika Hafner, HFF zum Artikel "Grüneres Gras" von Veronika Hafner Traumberufe, die nie Wirklichkeit wurden

Eine Finanzbeamtin, die lieber was Soziales machen würde. Ein Erzieher, der lieber Schriftsteller wäre. Das Gras auf der anderen Seite ist eben immer grüner. Campus Cinema zeigt Veronika Hafners Doku-Kurzfilm „Grüneres Gras“. [mehr]


HFF | Bild: BR zum Video mit Informationen "Markt und Wert" von Marina Anselm Ein Makler packt aus

Reich werden - das einzige Motiv des Münchner Maklers Willi Brose. In seltener Offenheit spricht der Makler vor der Kamera über das Vermieten und Verkaufen von Immobilien. Campus Cinema zeigt "Markt und Wert" von Marina Anselm [mehr]


Skater | Bild: Sebastian Linda zum Artikel "Revenge of the Beasts" von Sebastian Linda Skateboarden in Vollendung

Revenge of the Beasts" zeigt die Schönheit und Akrobatik des Straßensports in dynamischen Nahaufnahmen - das kann nur ein Filmemacher, der selber Skater ist: Campus CINEMA stellt Sebastian Linda und seine filmische Arbeit vor. [mehr]


Jo und Leo vor Dresdner Kulisse | Bild: Sebstian Linda zum Artikel "Schnee Running" von Sebastian Linda Freerunner unterwegs in Dresden

Jo und Leo sind Freerunner aus Dresden. Bei frostigen minus zehn Grad zeigen die 13-Jährigen, was sie drauf haben: Mit Saltos und Sprüngen über Mauern oder Parkbänke bewegen sie sich durch ihre Stadt. [mehr]


Jungs mit Skateboards | Bild: Orlando von Einsiedel zum Artikel "Skateistan" von Orlando von Einsiedel Leben und skaten in Kabul

Kabul, Afghanistan. Jugendliche, die Skateboard fahren, durch eine von Krieg gezeichnete Stadt. Für die jungen Afghanen ist Skaten mehr als ein cooler Sport: Ausdruck persönlicher Freiheit und Hoffnung auf eine bessere Zukunft. [mehr]

Drama

Filmszene aus "Invention of Trust" | Bild: HFF München zum Video mit Informationen Campus Cinema “Invention of Trust“ von Alex Schaad

Stell dir vor, alles von dir steht im Netz. "b.good“, ein dubioses Internetunternehmen speichert deine Daten und verkauft sie. Du wirst erpressbar. Genau davon handelt "Invention of Trust“. Gar nicht so surreal. Campus Cinema trifft Regisseur und Studenten-Oscar-Gewinner Alex Schaad. [mehr]


Szene aus "LIFTBOY", Regie: Anne Heinze, HFF München | Bild: BR /  HFF (Hochschule für Fernsehen und Film, München) zum Video mit Informationen "Liftboy“ von Anne Heinze "Nummer 3 und 'n Kaffee, schwarz“ – Joes gestorbene Zukunftsträume

Eine schwarzhumorige Thrillerkomödie, die in einer Tankstelle auf dem Land spielt. Mit der Hauptfigur im Film, dem Tankstellenwärter Joe, hat die Regisseurin einige biographische Parallelen.. [mehr]


Filmszene aus "Gruppenfoto" | Bild: BR/Mareille Klein/HFF zum Artikel "Gruppenfoto" von Mareille Klein Wann ist man eigentlich wirklich erwachsen?

Verantwortung für die Eltern übernehmen: Manche Kinder müssen das früher als andere. So wie die gerade mal zehn Jahre alte Clara. Campus Cinema zeigt einen außergewöhnlichen Kurzfilm von HFF-Absolventin Mareille Klein. [mehr]


Paar | Bild: BR zum Video mit Informationen "Rhythmus" von Sebastian Husak Wohlstandskind auf Abwegen

Sebastian Husak arbeitet seit seiner Kindheit als Schauspieler. Für den Kurzspielfilm „Rhythmus“ hat er die Seiten gewechselt und Regie geführt. Es ist sein Erstlingswerk an der HFF, der Hochschule für Fernsehen und Film in München und bereits preisgekrönt. [mehr]


Szene aus "Alles wird gut" | Bild: Patrick Vollrath / Filmakademie Wien zum Artikel "Alles wird gut" von Patrick Vollrath Ein oscarwürdiges Familiendrama

Eine Oscar-Nominierung, der Studenten-Oscar in Bronze und unzählige andere Preise: Mit seinem Abschlussfilm "Alles wird gut" hat Patrick Vollrath alles richtig gemacht. Kein Wunder: Er hat ja von einem der ganz Großen gelernt. [mehr]


Bruder | Bild: Jarek Duda zum Artikel "Bruder" von Jarek Duda "Vom Hamburger Kiez in die ganze Welt"

Regisseur Jarek Duda ist in Hamburg aufgewachsen und weiß, worauf es bei Filmen über den Kiez ankommt: Authentizität. In seinem Film "Bruder" erzeugt er die vor allem mit der richtigen Sprache, gefunden im echten Leben. Campus Cinema zeigt den Abschlussfilm in voller Länge und spricht mit dem Jung-Regisseur über seine Ausbildung an der Internationalen Filmschule Köln. [mehr]


Szene aus dem Kurzfilm "Bauchladen" | Bild: Moritz Tessendorf zum Artikel "Bauchladen" von Ozan Mermer Auch Drogendealer sind nur Menschen

Jackie ist hochschwanger, muss aber trotzdem arbeiten. Und das bedeutet: Drogen dealen. HFF-Student Ozan Mermer thematisiert in seinem Kurzfilm ein brisantes Thema - die Moralkeule lässt er dabei aber stecken. [mehr]


La Violinista | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Artikel "La Violinista" von Dominik Calzone Verkehrte Leidenschaft

Eine junge Geigerin kurz vor der Aufnahmeprüfung aufs Konservatorium. Immer wieder bleibt sie beim Üben an einer Stelle hängen: Zu stark ist das familiäre Spannungsfeld, in dem sie steht... Gedreht wurde in Italien. [mehr]


HFF-Film "Mann gegen Mann" | Bild: HFF/Simon Denda zum Video mit Informationen "Mann gegen Mann" von Simon Denda Angst trifft Gewalt

Max ist Hooligan. Was seine homophoben Kumpels nicht wissen: Max ist schwul. Als sein Ex auftaucht, droht die Eskalation. Campus Cinema zeigt den Film von HFF-Student Simon Denda und Oscar-Preisträger Florian Gallenberger gibt Tipps für Filmstudenten. [mehr]


Martha mit Kerze | Bild: Copyright: Rebecca Meining zum Video mit Informationen "Martha" von Sophie Averkamp Gottverlassen in der Kirche

Martha wollte sich in der Landkapelle nur ausruhen, ist aber eingeschlafen und vergessen worden. Das Kirchenportal ist verschlossen. Martha ist auf sich gestellt und auf ihren Glauben. Preisgekrönter Kurzfilm von Sophie Averkamp. [mehr]


Szene aus dem Kurzfilm "Renate" von Lukas Baier | Bild: Paul Krehan zur Bildergalerie mit Informationen "Renate" von Lukas Baier Mein Leben ohne mich

Darf man über Demenzkranke lachen? Ja, findet HFF-Student Lukas Baier – aber nur, wenn gewisse Regeln beachtet werden. In seinem Kurzfilm "Renate" hat er diese Prämisse befolgt – und ein schweres Thema leichter greifbar gemacht. [mehr]


Szene aus dem Kurzfilm "Unter Nachbarn" von Katharina Bischof | Bild: Katharina Bischof zum Artikel "Unter Nachbarn" von Katharina Bischof Beziehungen am Abgrund

HFF-Studentin Katharina Bischof hat ihr Publikum gut im Griff. Denn erst denkt man: Klar, in dem Kurzfilm "Unter Nachbarn" geht es um problematische Liebe und Nachbarschaftshilfe. Doch da nimmt die Handlung eine unerwartete Wendung. [mehr]

Fantasy

Sophia Richter in "Brachycera" | Bild: Alina Ceranek zum Video mit Informationen "Brachycera" von Alina Cyranek Die Bedrohung in unseren Köpfen

In einer kleinen Hütte bastelt ein Mädchen an Flügeln für ihr Engelskostüm. Draußen nähert sich jedoch mit einem Getöse etwas Geheimnisvolles und Bedrohliches. [mehr]


Frau Doktor | Bild: Mathias Krumey zum Video mit Informationen "Kleine Annabelle" von Olaf Saumer Ein Baby bitte - möglichst billig, möglichst bald

Ein Retortenbaby auf Bestellung, braune Augen, ein bisschen blond. Übrigens: Jungs sind billiger! Der Sci-Fi-Kurzfilm "Kleine Annabelle" von Olaf Saumer erzählt von den Schönborns, die sich - asexuell - ein Kind zulegen wollen. [mehr]


Tobias Mindner als Professor in "Reise zum Mars" von Sebastian Binder | Bild: Sebastian Binder zum Video mit Informationen "Reise zum Mars" von Sebastian Binder Zukunft trifft Vergangenheit

Der Kurzfilm "Reise zum Mars" von Sebastian Binder hat alles: Liebe, Eifersucht und ein Abenteuer in den unendlichen Weiten des Weltraums. Der Science-Fiction-Film ist die Erstverfilmung eines Drehbuches aus den 1920er-Jahren. [mehr]


Ufo | Bild: BR zum Video mit Informationen "Ufoalarm auf Terra 1" von Ingo Schiller Wo ein Alien, da ein Superheld

Angriff aus dem All mal anders: Ein Liebespaar wird von einem Alien gestört - nur ein Superheld kann es noch retten. Der Kurzfilm "Ufoalarm auf Terra 1" ist eine unterhaltsame Science-Fiction-Satire. [mehr]

Kunst

Stills aus der große Gammel | Bild: Susann Maria Hempel zum Video mit Informationen "Der große Gammel" von Susann Maria Hempel Abschied vom Stadttheater Greiz

Susann Maria Hempel nimmt im Kurzfilm „Der große Gammel“ Abschied von einem Teil ihrer Heimatstadt Greiz. Als bekannt wurde, dass das alte Theater der Stadt abgerissen werden sollte, fühlte Susann Maria Hempel die Inspiration. [mehr]


Szene aus dem Kurzfilm "Trennen lernen" von Romina Ecker | Bild: Romina Ecker / HFF zum Video mit Informationen "Trennen lernen" von Romina Ecker Mit Film und Farbe einen Schlussstrich ziehen

Romina Ecker ist Drehbuchstudentin an der HFF München. Campus Cinema zeigt ihren ersten selbstgedrehten Film in diesem Studiengang. Er muss eine Dokumentation sein. Eine Vorgabe, die bei Romina Ecker zu einem sehr persönlichen Ergebnis geführt hat. [mehr]


Stills aus "Wie ist die Welt so stille" | Bild: Susann Hempel zum Video mit Informationen "Wie ist die Welt so stille" von Susann Maria Hempel Surrealer Traumtanz à la David Lynch

Susann Maria Hempel gewann mit diesem Film 2014 den Kurzfilmpreis der Deutschen Filmkritik. Doch eigentlich ist der Film eine "Resteverwertung" eines missglückten Projekts, wie sie meint. Campus Cinema zeigt, was rauskam. [mehr]

Reportage

Auszeitlerin Isabella Kaiser sitzt mit Tee und Kaputzenpulli auf einer Bank vor der Berghütte | Bild: Hochschule Hannover zum Video mit Informationen Campus Cinema // "Auszeit auf der Alp" Aus Berlin in die Berghütte

Raus aus der Großstadt und dem Alltag, rauf auf den Berg und in die Natur: Drei Monate voller Einsamkeit und Herausforderungen, auf der Suche nach einem neuen Sinn im Leben. "Auszeit auf der Alp", eine Dokumentation von Juliane Sinn und Katharina Wurth, Absolventinnen der Hochschule Hannover. [mehr]


Kapstadt | Bild: Fenna Thormählen zum Video mit Informationen Fokus Kapstadt Alte Träume, neue Wege

In Campus Cinema: Die Kulturreportage „Alte Träume, neue Wege - Kultur in Kapstadt“ von Studenten der Hochschule Hannover über das Leben, die Menschen und die kulturellen Einflüsse Kapstadts zeigt Facetten der Metropole jenseits des touristischen Mainstreams. [mehr]


Gruppenbild des Masterstudiengangs Fernsehjournalismus (MTV), Hochschule Hannover  | Bild: Christoph Müller, Hochschule Hannover zum Video mit Informationen "Vertical - New York City" Kunst und Kultur im Big Apple

Campus Cinema in New York: Studierende der Hochschule Hannover drehten für uns die Reportage "Vertical NYC". Sie erzählt von Kunst und Kultur in Kellern, in der Subway, in den Straßen und auf Dächern der Mega-City New York. [mehr]


Grafitti | Bild: Hochschule Hannover zum Artikel Unterwegs in Palästina Streetart im Krisengebiet

Vier Geschichten. Zwei Tage. Ein Land. Studenten des Masterstudiengangs Fernsehjournalismus der Hochschule Hannover haben in Ramallah gedreht. Ein Porträt über Streetart, Studenten und das Leben in den palästinensischen Gebieten. [mehr]