ARD-alpha - alpha-Forum


19

Polizeiexperte Bendixen, Oliver

Oliver Bendixen war – weit über Bayern hinaus bekannt - seit 1984 als Polizeireporter für den Bayerischen Rundfunk tätig - und ist es auch weiterhin als "Rentner": für das BR Fernsehen, die Redaktion Report und die Aktualität.

Stand: 18.04.2017 | Archiv

"Vor einigen Jahren noch hat man seine Recherchen gemacht, hat man sich ein Bild von der Sache gemacht, hat sich dann hingesetzt und einen Beitrag geschrieben. Anschließend wurde dieses Produkt dann gesendet. Heute ist man bereits auf dem Weg zum Tatort gezwungen, für den Hörfunk ein Ein-Minuten-Stück abzusetzen, obwohl man noch gar nicht sehr viel weiß. Dann kommt man an einem Tatort oder Einsatzort an und stellt fest, dass die Situation völlig anders ist, als man sie noch vor 20 Minuten in dem kurzen Stück beschrieben hat. Man muss also noch einmal von vorne anfangen. Auf der einen Seite ist es natürlich unglaublich spannend, auf diese Weise an sich fortentwickelnden Ereignissen teilzuhaben."

Oliver Bendixen

Zur Person

  • Geboren
  • 1951 in Berlin
  • Schule
  • Abitur in München
  • Ausbildung
  • Volontariat in einer Buchhandlung
  • Beruf
  • Journalist

Ämter/berufliche Stationen

  • Aktuelle Funktion
  • Polizeiexperte
  • Ämter/berufliche Stationen
  • 1975 erste Reportage für den Bayerischen Rundfunk
  • Seit 1984 Tätigkeit beim Bayerischen Rundfunk in der Redaktion Sozialpolitik, der Nachrichtenredaktion, dem Münchner "Mittagsmagazin", den Bayernabteilungen und der Abteilung Korrespondenten in Bayern
  • Seit 2016 Reporter für das BR Fernsehen, die Redaktion Report und die Aktualität

19