ARD-alpha - alpha-Forum


1

Bildungspolitischer Sprecher der BayernSPD-Landtagsfraktion Güll, Martin

Martin Güll war Hauptschullehrer und von 2002 bis 2008 Schulleiter der Hauptschule Markt Indersdorf. Seit 2008 ist er Mitglied des Bayerischen Landtags und seit 2011 bildungspolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion sowie Vorsitzender des Landtagsausschusses für Bildung, Jugend und Sport.

Stand: 08.01.2016 | Archiv

"Bei der Politik ist es ja so, dass man sie wirklich lernen muss. Aber man sollte sie eben nicht nur über den Kopf aufnehmen, d. h. das Lernen geschieht nicht nur kognitiv. Es geht nicht nur darum, dass die Kinder und Jugendlichen für den Sozialkundeunterricht möglichst gut die Bundesländer auswendig lernen, dass sie wissen, was der Bundesrat ist im Gegensatz zum Bundestag. Nein, man muss Politik schon auch selbst erleben, muss sie erfahren können. Da kommen dann ganz viele Facetten ins Spiel: Das fängt beim Klassensprecher an und geht weiter zu Mitwirkungsmöglichkeiten im Schulbereich und zur Jugendarbeit. Die Jugendarbeit ist ja auch so ein ganz wichtiges Thema, das leider immer stärker in den Hintergrund gerückt wurde, weil z. B. die Umstellung vom G9 zum G8 manche junge Menschen zeitlich sehr belastet hat. Hier beginnt die politische Bildung und sie darf nicht nur im Schulbereich eingeübt werden, sondern das muss sich fortsetzen im Jugendbereich, in der außerschulischen Bildung. Klar ist jedenfalls: Wir müssen die politische Bildung ganz zentral in den Fokus nehmen, wir müssen sie zu einer zentralen Aufgabe der Bildungspolitik machen, damit wir die nötigen Kompetenzen bei den jungen Menschen erzeugen. Es gibt nämlich einen direkten Zusammenhang zwischen dem politischen Interesse, dem politischen Handeln und der politischen Kompetenz."

Martin Güll

Zur Person

  • Geboren
  • 15. November 1953 in Salzberg / Berchtesgaden
  • Ausbildung
  • 1973-1976 Studium an der Pädagogischen Hochschule München-Pasing
  • 1976 Erste Lehramtsprüfung
  • 1979 Zweite Lehramtsprüfung
  • Beruf
  • Lehrer

Funktionen und Ämter

  • Aktuelle Funktion
  • Bildungspolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion und Vorsitzender des Ausschusses für Bildung, Jugend und Sport im Bayerischen Landtag
  • Ämter/berufliche Stationen
  • 1976-2008 Lehrer an der Hauptschule Markt Indersdorf
  • 1987 Gründungsmitglied der Interessengemeinschaft Lehrer in Bayern (IGL e.V.)
  • 2002-2008 Schulleiter
  • Seit 2008 Mitglied der SPD und Abgeordneter im Bayerischen Landtag
  • Seit 2011 bildungspolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion und Vorsitzender des Landtagsausschusses für Bildung, Jugend und Sport

1