ARD-alpha - alpha-Forum


92

Filmemacher und Autor Wieland, Dieter

Dieter Wieland wurde bekannt durch seine Reihe "Topographie", die seit 1972 in "Unter unserem Himmel" im Bayerischen Fernsehen gesendet wurde und mit der er gegen die Zersiedelung der Landschaft und für die Bewahrung einer gewachsenen Kulturlandschaft kämpfte. Große Beachtung fanden auch seine Reihen "Bauen und Bewahren" und "Die große Kunst, ein kleines Haus zu bauen".

Stand: 01.03.2012 | Archiv

"Die allerbitterste Niederlage war, dass ich mich in einer tollen Bürgerinitiative mit engagiert habe und mir und meiner Familie – und natürlich vor allem den Kindern – mehrmals die ganzen Ferien durch dieses Engagement versaut habe. Ich hatte in einem Buch einen Artikel geschrieben, in dem es um die Bebauung des Hofgartens in München ging, genauer gesagt um den Bau der neuen Staatskanzlei. Diesen Bau wollte ich unbedingt verhindern. Ich habe auch einen Film darüber machen dürfen. Dabei gab es das einzige Mal eine leichte, eine vorsichtige Angabe von der Intendanz: 'Herr Wieland, machen Sie uns bitte keine Schwierigkeiten!' Denn parallel dazu ging es gerade wieder mal um die Erhöhung der Fernsehgebühren. Aber sie haben mich diesen Film machen lassen. Ich wollte das verhindern, weil diese Ruine des Armeemuseums so wunderschön aussah: Sie war so bombardiert worden, dass man hätte denken können, da sei ein Architekt am Werk gewesen. Die Kuppel war stehen gelassen worden, der Seitenrisalit war stehen gelassen worden: Das war wirklich eine Ruine, wie sie schöner nicht sein kann, mit Efeu, mit Birken usw. bewachsen."

Dieter Wieland

Zur Person

  • Geboren
  • 16. März 1937
  • Schule
  • Abitur
  • Ausbildung
  • Studium Bayerische Landesgeschichte, Neuere Geschichte und Kunstgeschichte an der Ludwig-Maximilians-Universität München
  • Beruf
  • Autor und Fernsehregisseur

Funktionen/Ämter

  • Aktuelle Funktion
  • Autor und Fernsehregisseur
  • Ämter/berufliche Stationen
  • Seit 1964 Tätigkeit als Autor und Fernsehregisseur
  • Seit 1972 Fernsehreihe "Topographie"
  • Seit 1979 Fernsehreihe "Bauen und Bewahren"
  • Seit 1984 Fernsehreihe "Die große Kunst, ein kleines Haus zu bauen"

Veröffentlichungen

  • Bauen und Bewahren auf dem Lande, Bonn: Deutsches Nationalkomitee für Denkmalschutz, 1984.
  • Gebaute Lebensräume, Erkrath: Bau und Technik, 1987.
  • Grün kaputt. Landschaft und Gärten der Deutschen (zusammen mit Peter M. Bode und Rüdiger Disko), München: Raben, Neuauflage 1992.
  • Historische Parks und Gärten, Bonn: Deutsches Nationalkomitee für Denkmalschutz, 1993.

Erstsendung: 16.3.2012


92