ARD-alpha - alpha-Centauri

Sterngucken mit Professor Lesch

Professor Harald Lesch | Bild: Bayerischer Rundfunk Morgen | 21:45 Uhr ARD-alpha zum Video alpha-Centauri Woher kommt unser Wasser?

Wasserstoff ist das erste Element, das es in unserem Universum gab - lange vor den ersten Sternen. Sauerstoff dagegen kann erst in Sternen entstehen und wird von diesen ins interstellare Medium abgegeben. Wie aber verbinden sich diese beiden Elemente zu Wasser? [mehr]

Professor Harald Lesch | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Geschichtenerzählener und Astrophysiker Mehr zu Harald Lesch

Dr. Harald Lesch ist Professor für theoretische Astrophysik an der Uni München und unterrichtet Naturphilosophie an der Hochschule für Philosophie S.J. in München. Seine Hauptforschungsgebiete sind kosmische Plasmaphysik, Schwarze Löcher und Neutronensterne. [mehr]



Der Sternenhimmel im August | Bild: picture-alliance/dpa zum Thema Der Sternenhimmel über Bayern Heiße Sternennacht im Juli

Die lauen Julinächte locken mit einem funkelnden Sternenhimmel voller Sommerbilder. Und endlich blitzen wieder Sternschnuppen auf! Dazu sind einige Planeten zu sehen. Wem das nicht reicht - wir haben noch mehr! [mehr]