ARD-alpha

TTIP: Die Freihandelslüge? Denkzeit

Samstag, 02.05.2015
22:30 bis 23:40 Uhr

  • Livestream in Mediathek verfügbar
  • Video bereits in der Mediathek verfügbar

ARD-alpha
2015

In Deutschland und Europa wächst der Widerstand gegen das geplante Freihandelsabkommen TTIP (Transatlantic Trade and Investment Partnership) zwischen den USA und der Europäischen Union. Thilo Bode schildert in seinem brandaktuellen Buch mit analytischer Schärfe, wie TTIP Verbraucherrechte und Umweltstandards gefährdet. Die Konzerne drohen über unsere Zukunft zu bestimmen – stärkere Arbeitnehmer- und Verbraucherrechte hängen ebenso wie ein wirkungsvoller Umweltschutz von ihren Entscheidungen ab.

Eine Diskussion mit Gegnern sowie mit Befürwortern des Abkommens.

Begrüßung und Einführung:
Thomas Rathnow
Verlagsgruppe Random House

Podiumsteilnehmer:
Thilo Bode
Autor und Foodwatch-Gründer

Nikolaus Piper
Wirtschaftsredakteur, Süddeutsche Zeitung

Moderation:
Ursula Heller

Veranstalter: Deutsche Verlags-Anstalt und Literaturhaus München vom 19.03.2015.

Redaktion: Birgit Engel

September 2017

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30

Januar 2018

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31

Legende für TV

  • Als Podcast verfügbar
  • Audiodeskription
  • Originalfassung mit Untertiteln
  • Schwarz-weiß
  • Stereo
  • Surround
  • Untertitel
  • Video demnächst in der
    Mediathek verfügbar
  • Video bereits in der
    Mediathek verfügbar