ARD-alpha

Klasse Segel Abenteuer Trinidad auf eigene Faust

Das Schulschiff "Thor Heyerdahl" unter Segeln. | Bild: BR/KUS-Projekt

Freitag, 16.02.2018
14:30 bis 14:55 Uhr

ARD-alpha
Folge 20 von 25

Folge 20 (ES 16.12.2010 - 15.50 KiKa)
Trinidad auf eigene Faust
Die Schüler reisen nach Havanna. Von dort aus geht es in Sechsergruppen in die verschiedensten Landesteile der Insel. Die Gruppe um Isy und Kathi versucht auf den letzten Drücker eine Unterkunft in Trinidad zu organisieren. Alles auf Spanisch, alles ganz selbstständig und alles nicht ganz einfach. Die Schüler organisieren sich zum ersten Mal eine Reise komplett selbst. Angekommen in Trinidad erkunden sie die Stadt - und das kubanische Nachtleben.

Redaktion: Birgitta Kaßeckert

Unser Profil

Sechs Monate lang segelten 30 bayerische Gymnasiumsschüler und Schülerinnen der 10. Klasse mit dem Dreimaster "Thor Heyerdahl" um die halbe Welt. Sie lernten die Regeln der Nautik, praktizierten Teamwork pur - und hielten eisern ihren Lehrplan ein. Filmteams des Bayerischen Rundfunks haben dieses Projekt der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg begleitet.