"/>

Die Welt verstehen

50 Jahre Mondlandung

Der Mann im Mond - ein großer Schwindel? | Bild: BR/NASA/NDR/ORF/Point du Jour Int. zur Sendung alpha-thema: 50 Jahre Mondlandung Kubrick, Nixon und der Mann im Mond

"Ein kleiner Schritt für einen Menschen, ein großer Schritt für die Menschheit!" Dies ist wohl einer der berühmtesten Sätze der Welt. Doch hat ihn Neil Armstrong tatsächlich auf dem Mond ausgesprochen? [mehr]

Rudolf Kühn zu Geschichte und zu Problemen der Weltraumfahrt. | Bild: Bayerischer Rundfunk zur Sendung Rudolf Kühn über Geschichte und Probleme der Weltraumfahrt alpha-retro: 1959 - Macht euch die Erde untertan

Der früh verstorbene Rudolf Kühn (1928-1963) war quasi der Harald Lesch der 50er und frühen 60er-Jahre, denn auch er hatte die Gabe, sehr komplizierte astronomische und physikalische Sachverhalte in einfachen Worten erklären zu können. In dieser Sendung zeichnet er immer wieder mit einem Kohlestift auf eine vorbereitete Tafel und macht auch kleine Versuche: Von einem kleinen Schienenfahrzeug wird ein Gewicht nach hinten abgeschleudert - das Schienenfahrzeug bewegt sich daraufhin nach vorne. [mehr]

WISSEN

Antje Boetius und Günther Schlee | Bild: BR/Henrik Jordan zur Sendung Wie Terroristen gemacht werden Campus Talks

Diesmal analysiert der Ethnologe Günther Schlee vom Max-Planck-Institut für Ethnologische Forschung in Halle, wie Terroristen gemacht werden. Und die Meeresbiologin Antje Boetius vom Alfred-Wegner-Institut, dem Helmholtz-Zentrum für Polar-und Meeresforschung in Bremerhaven verrät, was es in der Tiefsee noch zu entdecken gibt. [mehr]

EU-Kommission | Bild: picture-alliance/dpa zur Sendung Die Macht der EU-Kommission alpha-demokratie

Das Thema heute bei alpha-demokratie ist "Die Macht der EU-Kommission". Studiogast ist Professor Dr. Daniel Göler von der Universität Passau. [mehr]

DOKU & REPORTAGE

Alois Alzheimer (Wowo Habdank) in Breslau 1912. | Bild: BR/jrFilm zur Sendung Alois Alzheimer - Verloren im Vergessen Die Entdeckung (3/3)

Der dritte Teil erzählt, wie Alois Alzheimer im Gehirn seiner verstorbenen Patientin Auguste Deter seltsame Plaques und Neurofibrillen findet - Symptome, die kennzeichnend für die nach ihm benannte Krankheit sind. 1906 stellt Alzheimer in Tübingen seine Forschungen der Öffentlichkeit vor, stößt aber bei seinen Kollegen auf Unverständnis. [mehr]

Samuel Hahnemann (Stephan Lewetz) in seinem Labor. | Bild: BR/INTER/AKTION GmbH zur Sendung Das Prinzip der Potenzierung Die Geschichte der Homöopathie

Nachdem Hahnemann 1810 die Grundlagen seiner neuen Heilmethode veröffentlicht hat, stellt er seine Lehre an der Universität Leipzig vor und lehrt dort neun Jahre lang. Er gerät in heftige Auseinandersetzungen mit Schulmedizinern und Apothekern seiner Zeit, die nicht glauben, dass solche stark verdünnten Ausgangsstoffe irgendeine Wirkung haben können. [mehr]

Film, Serie & Kultur

Von links: Bernard Woolley (Derek Fowlds), Jim Hacker (Paul Eddington) und Sir Humphrey Appleby (Nigel Hawthorne). | Bild: BBC 1986/BR zur Sendung A Real Partnership Yes, Prime Minister

The Prime Minister must deal with a worsening financial crisis that requires all government Departments to cut their budgets. The belt-tightening coincides with a hoped-for civil service pay increase and Sir Humphrey and Sir Frank Gordon, the Treasury Secretary, decide they need to ensure the pay rise is announced as soon as possible. The PM thinks he has Sir Humphrey this time when his political adviser provides challenging questions about the pay rise. Sir Humphrey seeks advice from his predecessor, Sir Arnold Robinson, and develops a plan to win over the PM. [mehr]

Von links: Bernard Woolley (Derek Fowlds) und Jim Hacker (Paul Eddington). | Bild: BBC 1986/BR zur Sendung A Victory for Democracy Yes, Prime Minister

The Foreign Office is having problems with the PM who is starting to question their advice in favour of a more pro-US line. In question is the political situation in St. Georges' island where Marxist guerrillas are posing a threat and am impending vote at the UN to condemn Israel. Sir Humphrey and his Foreign Office counterpart connive, of course, to ensure that the PM sees things their way. The PM, however, sets about to outwit them. [mehr]

LERNEN

Casey wird krank weil sie Angst davor hat, in die Schule zu gehen | Bild: MDR zum Artikel Angst im Nacken Casey will ihre Angst besiegen

Casey hat Angst vor der Schule. Montagmorgen ist es am schlimmsten. Dann ist die Angst manchmal so arg, dass sie Bauch- und Kopfschmerzen bekommt und ihre Haut zu jucken beginnt. Damit muss Schluss sein. Sie will angstfrei leben! [mehr]

Uni Oldenburg | Bild: BR zum Video Studieren in Oldenburg, Hannover und Rostock Campus

In dieser Folge werden die Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, die Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover und die Universität Rostock vorgestellt. [mehr]