ARD-alpha

Die Welt verstehen

Hochschule Beruf

Zuwachs an Bakterien | Bild: BR Heute | 18:30 Uhr ARD-alpha zum Thema Telekolleg - Integralrechnung Wachstumsgeschwindigkeit

Im Mittelpunkt dieses Beitrags steht die Frage, ob sich monoton steigende oder fallende Exponentialfunktionen differenzieren lassen und nach welchen Regeln die Ableitung einer solchen Funktion berechnet wird. [mehr]

Nadel und Faden | Bild: colourbox.com Morgen | 13:45 Uhr ARD-alpha zum Artikel Ich mach's! Sticker/-in

Sticken ist kein altmodisches Handwerk. Eine künstlerische Ader z. B. für Messgewänder oder Altardecken ist gefragt. Nicht nur mit Nadel, Garn und Webstuhl, auch mit computergesteuerten Maschinen müssen Sticker umgehen können. [mehr]

Schule

Felix erzählt aus dem Regenwald | Bild: BR Heute | 13:45 Uhr ARD-alpha zum Artikel Kinder Afrikas (1) Schätze aus dem Regenwald

An der Westküste Afrikas liegt Kamerun. Tropischer Regenwald bedeckt etwa 40 % des Landes. Hier lebt der 13-jährige Felix. Er kennt das Ökosystem Regenwald genau und weiß, wie wichtig es ist, die biologische Vielfalt zu bewahren. [mehr]

Eine Kugel an einem Drahtseil wird angestoßen | Bild: WDR/SWR Heute | 14:00 Uhr ARD-alpha zum Artikel Achtung! Experiment Das schnelle Pendel

Heute geben wir Gas. Mit einem Pendel, das garantiert kein Schnarchzapfen ist. Wir wollen einmal so richtig Schwung in die Schwingung bringen und ein Turbopendel auf satte 100 Stundenkilometer beschleunigen. [mehr]

Wissen

Mona Lisa (Gemälde) | Bild: Bayerischer Rundfunk Heute | 10:00 Uhr ARD-alpha zum Video Was wir noch nicht wissen Hat Schönheit Regeln?

Bestimmte Muster finden sich überall wieder: in der Fauna, der Flora - und selbst im menschlichen Antlitz. Häufig tauchen in der Natur die Symmetrie und der Goldene Schnitt auf. Warum aber finden wir solche Muster schön? [mehr]

Gehirn | Bild: picture-alliance/dpa Heute | 15:00 Uhr ARD-alpha zur Sendung Trügerisches Gedächtnis - Manipulierbar und unzuverlässig? Planet Wissen

Unser Gedächtnis ist keine simple Festplatte. Forscher sprechen eher von einem neuronalen Netzwerk, in dem 100 Milliarden Nervenzellen durch mehr als 100 Billionen Synapsen miteinander verbunden sind. Man lernt dazu, erkennt neue Zusammenhänge oder vergisst Dinge. Erinnerungen können sich im Laufe der Zeit verändern oder sogar aktiv manipuliert werden! Inwieweit können wir uns dann auf unsere Erinnerungen verlassen? [mehr]

Gespräche Religion Kunst

Axel Wolf & Hugo Siegmeth zu Gast im alpha-Forum | Bild: BR Heute | 21:00 Uhr ARD-alpha zum Video mit Informationen Barocklaute / Jazz-Saxophon Wolf, Axel & Hugo Siegmeth

Axel Wolf ist ein international bekannter Lautenist, Hugo Siegmeth ein mit mehreren Preisen ausgezeichneter Jazz-Saxophonist. In ihrer gemeinsamen CD "Flow: Jazz and Renaissance – from Italy to Brazil" (2015) kombinieren sie Musik der Renaissance mit Jazz, Laute mit Saxophon. [mehr]

Peter Wohlleben zu Gast im alpha-Forum | Bild: BR Morgen | 21:00 Uhr ARD-alpha zum Video mit Informationen Diplom-Forstwirt, Bestsellerautor Wohlleben, Peter

Peter Wohlleben ist seit mehr als dreißig Jahren Förster und seine Bücher zeigen seine erstaunlichen Einblicke in die Natur: "Das geheime Leben der Bäume. Was sie fühlen, wie sie kommunizieren" oder "Das Seelenleben der Tiere. Liebe, Trauer, Mitgefühl". [mehr]