ARD-alpha

Die Welt verstehen

Klaus-Dieter Lehmann | Bild: BR Heute | 13:00 Uhr ARD-alpha zum Artikel Präsident Goethe-Institut Prof. Dr. Klaus-Dieter Lehmann

Klaus-Dieter Lehmann ist seit 2008 Präsident des Goethe-Instituts. Das Goethe-Institut wurde 1951 als Nachfolgeinstitution der Deutschen Akademie (DA) gegründet und soll die Kenntnis der deutschen Sprache im Ausland fördern, die internationale kulturelle Zusammenarbeit pflegen und ein umfassendes Deutschlandbild vermitteln. [mehr]

Gymnastiklehrer | Bild: BR zum Artikel Gymnastiklehrer/-in Menschen bewegen

Staatlich geprüfte Gymnastiklehrerinnen machen mit gesunden und kranken Menschen individuell abgestimmte Bewegungsübungen. In Reha-Kliniken, Vereinen oder in Fitness-Studios erstellen und planen sie Bewegungsprogramme für Gruppen und Einzelpersonen. [mehr]

Palast in der Alhambra | Bild: picture-alliance/dpa Heute | 09:30 Uhr ARD-alpha zum Video mit Informationen Überall ist Mittelalter Ein Hauch von Orient

Die Einflüsse aus dem mittelalterlichen Orient haben das Abendland erst stark gemacht – so die These von Prof. Dag Nikolaus Hasse von der Uni Würzburg. Der Philosoph und Philologe erforscht den arabischen Einfluss in Europa. [mehr]

Harald Lesch | Bild: BR zum Video alpha-Centauri Was war vor dem Big Bang?

Können wir irgendetwas darüber erfahren, was vor dem Beginn der Welt gewesen ist? Aber wie sollte das möglich sein - ist doch der Beginn der Welt auch der Beginn der Naturgesetze. Eine schwierige Frage also. Harald Lesch versucht sie zu beantworten. [mehr]

Hochschule Beruf

Prof. Dr. Michael Braun | Bild: BR Heute | 19:00 Uhr ARD-alpha zur Übersicht Prof. Dr. Michael Braun Wohin entwickeln sich die Fachhochschulen?

Von der reinen Lehranstalt zur Hochschule für angewandte Wissenschaften, vom Dipl.-Ing. (FH) zum Master of Engineering: die früheren Fachhochschulen haben rasante Wandlungsprozesse durchlaufen. Was bedeutet das für die deutsche Wissenschaft? Fragen an Michael Braun, Präsident der Technischen Hochschule Nürnberg. [mehr]

Tobias Mindner als Professor | Bild: Sebastian Binder zum Video mit Informationen Sebastian Binder "Reise zum Mars"

Der Kurzfilm "Reise zum Mars" von Sebastian Binder hat alles: Liebe, Eifersucht und ein Abenteuer in den unendlichen Weiten des Weltraums. Der Science-Fiction-Film ist die Erstverfilmung eines Drehbuches aus den 1920er-Jahren. [mehr]

Schule

Leben unter Wasser | Bild: BR zum Artikel Natur und Technik Lebensraum Wasser

Die Erde ist ein Wasserplanet. Nicht nur, weil das nasse Element 70 Prozent seiner Oberfläche bedeckt. Auch deshalb, weil der "Schöpfungsurstoff" zum Aufbau der Atmosphäre und zur Entstehung des Lebens beitrug. [mehr]

Im Bundestag | Bild: picture-alliance/dpa Heute | 09:00 Uhr ARD-alpha zum Thema Telekolleg Sozialkunde - 1. Folge Recht und Freiheit durch Teilung der Gewalten

Die Gewaltenteilung ist Grundlage unserer Verfassung und Demokratie. Ihre Bedeutung wird besonders klar, wenn man einen Blick zurück in DDR-Zeiten wirft. Zeitzeugen berichten von ihren Erfahrungen. [mehr]

Wissen

Notre-Dame de Chartres | Bild: picture-alliance/dpa 02.03. | 17:10 Uhr ARD-alpha zur Sendung Notre-Dame de Chartres Antike Mega-Bauwerke

Sie ist das Urbild der Kathedrale und ein wahres Meisterwerk der Baukunst. Keine andere Kathedrale vermittelt die Atmosphäre der Hochgotik so intensiv und unverfälscht wie Notre-Dame de Chartres im Herzen Frankreichs. [mehr]

Claude Monet: Die Seinebrücke von Argenteuil | Bild: BR/Inter Aktion Heute | 10:00 Uhr ARD-alpha zum Video mit Informationen Stil-Epochen Realismus und Impressionismus

In der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts verändern bürgerliche Revolutionen und mechanisierte Arbeitsprozesse die Gesellschaft. Auch die Maler wenden sich von historischen und mythologischen Motiven ab- und der Wirklichkeit zu. [mehr]

Gespräche Religion Kunst

Bibelstelle | Bild: picture-alliance/dpa 05.03. | 21:45 Uhr ARD-alpha zur Sendung Die Bibel Das Buch der Bücher

Die Bibel ist die Frucht einer jahrtausendealten Erzähltradition. Lange bevor die Schriftkultur entstand, wurden uralte Überlieferungen und Mythen von einer Generation zur nächsten mündlich weitergegeben. [mehr]

Sandra Roth zu Gast im alpha-Forum | Bild: BR Heute | 20:15 Uhr ARD-alpha zum Artikel Journalistin Sandra Roth

2013 erschien Sandra Roths erstes Buch "Lotta Wundertüte: Unser Leben mit Bobbycar und Rollstuhl", in dem sie ihr Leben mit ihrer schwerbehinderten dreijährigen Tochter beschreibt. [mehr]

Service