ARD-alpha

Die Welt verstehen

Drehbuch: Die Zeiten | Bild: Film-Verleih 04.09. | 20:15 Uhr ARD-alpha zum Artikel Die Kinder von Golzow nach der Wende 1997: Da habt ihr mein Leben - Marieluise, Kind von Golzow

Zwei Freundinnen, zwei unterschiedliche Lebenswege: Elke aus katholischem Elternhaus, Marieluise aus einer evangelischen Familie. Marieluise sucht lange nach einem eigenen Weg und hofft auf einen Neuanfang nach der "Wende". Für sich und ihren Mann, den Flieger-Offizier aus der Regierungsstaffel. [mehr]

Der Kmoponist Wolfgang Amadeus Mozart | Bild: picture-alliance/dpa zum Video Musikgeschichte(n) Alle Wege führen nach Wien

Die Wiener Klassik: Das sind vor allem Haydn, Mozart und Beethoven. Haydn komponierte 100 Symphonien - und die spätere deutsche Nationalhymne. Mozart wird vom Vater zu Spitzenleistungen angetrieben. [mehr]

Kaiserresidenz auf Palatin, sogenannter "Stadion"-Innenhof. | Bild: Honorarfrei lediglich für Ankündigungen und Veröffentlichungen im Zusammenhang mit obiger BR-Sendung bei Nennung: Bild: BR/Elli G. Kriesch. Die Nutzung im Social Media-Bereich, sowie inhaltlich andere Verwendungen nur nach vorheriger schriftlicher Vereinbarung mit dem BR-Bildarchiv, Tel. 089 / 5900 10580, Fax 089 / 5900 10585, Mail Pressestelle.foto@br.de Heute | 20:15 Uhr ARD-alpha zur Sendung Rom - Marmor, Macht und Märtyrer (4/4) "Das Ende der alten Götter"

Die letzte Folge steht im Zeichen des Niedergangs. Das Imperium bedrohten an der Nordgrenze Germanen, im Osten Hunnen. Aus Furcht vor Barbareneinfällen umgab sich die Kapitale mit einem gewaltigen Mauerring. Trotz dieser Drohkulisse kam es in der Spätantike zu einer kurzen Blüte. [mehr]

Blütenbewegungen | Bild: BR Heute | 17:15 Uhr ARD-alpha zum Artikel Blümchensex Von Blütentanz und Stellungswechsel

Blüten haben nur einen Zweck: Sie locken Bestäuber an und sichern so die Fortpflanzung. Ist die Befruchtung erfolgt, rieseln die Blätter zu Boden. Um Insekten zum Blütenbesuch zu verführen, arbeiten Pflanzen mit so manchen Tricks! [mehr]

Schule

Carol und Susanne, die ihre Katze im Arm hält | Bild: BR/Tellux-Film GmbH 31.08. | 06:15 Uhr ARD-alpha zum Artikel DEUTSCH KLASSE Schöner Wohnen

Seit Evas heimlichem Auszug ist in Susannes Leben das Chaos ausgebrochen: Jetzt stellt auch noch der Ex-Mann die Unterhaltszahlungen ein. Susanne muss sich nach neuen Einnahmequellen umsehen. Da trifft es sich gut, dass eine ihrer Schülerinnen, die Kenianerin Carol, ein Zimmer sucht. [mehr]

Hände halten Tablet mit Weltkarte auf dem Display | Bild: colourbox.com zur Sendung ... mit ARD-alpha Sprachen lernen

Mit ARD-alpha können Sie Englisch, Französisch, Italienisch, Lateinisch, Russisch und Spanisch lernen. [mehr]

Wissen

Schilf | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Vom Ahorn bis zur Zwiebel Das Schilf

Am Ufer von Flüssen und Seen, auf Moorwiesen und feuchten Äckern findet man das größte heimische Süßgras: das Schilf. Wie es wächst, wie es blüht und wie es sich vermehrt, erfahren Sie in diesem Pflanzenporträt. [mehr]

Collage: Wilhelm Conrad Röntgen, Entdecker der X-Strahlen | Bild: picture-alliance/dpa; Ludwig Zehnder; Universität Würzburg;  Montage: BR 31.08. | 17:00 Uhr ARD-alpha zur Übersicht Wilhelm Conrad Röntgen Der Mann, der Unsichtbares sichtbar machte

Der Physiker Wilhelm Conrad Röntgen fand per Zufall beim Experimentieren Strahlen, mit denen man ins Innere des Körpers blicken konnte. Dieser sensationelle Fund revolutionierte die Medizin und Physik und offenbarte den Blick in eine neue Welt. [mehr]

Gespräche Religion Kunst

Kunst mit Klos | Bild: BR Morgen | 12:45 Uhr ARD-alpha zum Video mit Informationen Kunstraum Kunst mit Klos

Das Projekt „Kunst mit Klos“, ein Gemeinschaftsprojekt mehrerer Künstlerinnen und Künstler, fand in München  in der Zeit vom 12. bis 17. Mai 2014 statt. Die Idee bestand darin, mobile Toiletten als Kunstwerke auszustellen oder als Ausstellungsorte zu benutzen. [mehr]

Brennende Kerze in einer Hand | Bild: colourbox.com zum Video Der lange Schatten von Kultur Tod und Trauer

Ob Erdbestattung, Verbrennung oder Steingrab, ob stiller Abschied oder gemeinschaftliches Trauern - jede Gesellschaft geht auf ihre eigene Art und Weise mit Tod und Trauer um. Darüber berichtet Prof. Dr. Frank Heidemann. [mehr]

Service