ARD-alpha

Die Welt verstehen

Sendungsbild "Wissen im Fluss" | Bild: BR/Peter Christian 05.03. | 13:15 Uhr ARD-alpha zur Sendung Wissen im Fluss Karsten Schwanke trifft...

Karsten Schwanke trifft führende Wissenschaftler zum Gedankenaustausch auf seinem Hausboot. Woran arbeiten die Forscher, was sind ihre größten Herausforderungen, was treibt sie an? In einem sehr persönlichen Gespräch lernen wir faszinierende Forschungswelten, aber auch den Menschen hinter der Wissenschaft kennen. [mehr]

Europafahne | Bild: colourbox.com zum Video mit Informationen Lógos Europa - die Macht und das Recht

Der Brexit hat Europa aufgeschreckt. Wie kann man die Konstruktion Europas verbessern? Etwa indem man das Europarecht unterscheidet, in Regeln die Verfassungsrang haben und solche, die auf die Ebene einfachen Rechts zurückgestuft werden? [mehr]

Jamie Cullum bei der 45. Internationalen Jazzwoche 2014 in Burghausen. | Bild: Honorarfrei lediglich für Ankündigungen und Veröffentlichungen im Zusammenhang mit obiger BR-Sendung bei Nennung: Bild: BR/Frank Rasimowitz. Die Nutzung im Social Media-Bereich sowie inhaltlich andere Verwendungen nur nach vorheriger schriftlicher Vereinbarung mit dem BR-Bildmanagement, Tel. 089 / 5900 10580, Fax 089 / 5900 10585, Mail Bildmanagement@br.de 26.02. | 20:15 Uhr ARD-alpha zur Sendung 45. Internationale Jazzwoche Burghausen 2014 alpha-Jazz: Jamie Cullum

Wer hätte 1970 gedacht, dass aus dem ersten Event mit drei Konzerten, einem Film- und Vortragsabend eines der größten und renommiertesten Jazzfestivals Europas wird? ARD-alpha hat die Konzerte in der Wackerhalle in höchster Bild- und Soundqualität aufgezeichnet. So auch das Konzert des englischen Sängers, Songwriters und Pianisten Jamie Cullum. [mehr]

Fotograf Oliviero Toscanini bei seinem weltweiten Fotoprojekt "Raza Humana" in Hebron. | Bild: © WDR/WDR/Bildersturm Filmproduktion, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter WDR-Sendung bei Nennung "Bild: WDR/WDR/Bildersturm Filmproduktion" (S1). WDR Presse und Information/Bildkommunikation, Köln, Tel: 0221/220 -7132 oder -7133, Fax: -777132, bildkommunikation@wdr.de. 26.02. | 23:15 Uhr ARD-alpha zur Sendung Zum 75. Geburtstag von Oliviero Toscani Schockbilder - Der Mann, der mit Werbung Politik macht

Das blutdurchtränkte T-Shirt eines gefallenen Soldaten oder eine Nonne, die einen Priester küsst. Mit Bildern wie diesen hat die Modefirma Benetton in den 1990er-Jahren für ihre Produkte geworben. Der Italiener Oliviero Toscani hat die Kampagnen konzipiert und fotografiert. [mehr]

Schule

Morgenstraich  | Bild: picture-alliance/dpa zur Bildergalerie Extremsport Karneval Hast du das Zeug zum Narren?

Ob Freudenruf für den Ausschank des Fastentrunks, die Nacht vor dem Fasten oder dem Abschied vom Fleisch - Fasching, Fas(t)nacht oder Karneval heißt die fünfte Jahreszeit je nach Region. Doch was gibt es weltweit für Unterschiede? [mehr]

Illustration GRIPS Englischlehrer- Lektion 27 | BR | Bild: BR Morgen | 18:00 Uhr ARD-alpha zum Thema GRIPS Englisch 27 Jetzt wird das Passiv gelernt

Beim Passiv passiert etwas mit jemandem oder einer Sache. Früher wurde diese Form deshalb auch gern als "Leidensform" bezeichnet. Und wo könnte man die besser erklären als bei den Folterinstrumenten im Kriminalmuseum? [mehr]

Gespräche Religion Kunst

Christian Schnurer | Bild: BR zum Artikel Kunstraum Christian Schnurer / Tamar Maya Sharabi: Transport a Smell of Revolution

Ein ausgebranntes Privatfahrzeug eines tunesischen Polizisten trägt den Geschmack der Revolution aus dem fernen Tunesien in die Maximilianstrasse Münchens. Wozu der Aufwand? [mehr]

Mari ist systemische Therapeutin und diplomierte Gemeindepädagogin. Sie leitet unter anderem die Betreuungsstelle "Queer Leben", wo sie trans- und intergeschlechtliche, gendervariante Kinder und Jugendliche zusammen mit deren Familien, wie auch Erwachsene begleitet. Mari selbst wurde als Mann geboren. "Ich habe mir schon manchmal gedacht: Was will Gott eigentlich mit so einer Nummer? Warum bin ich so? Irgendwann dachte ich aber auch: Ne, es ist irgendwie eine nette Idee, dass es Menschen gibt, die nicht Mann oder Frau sind, sondern beides und dazwischen und von allen was." | Bild: © SWR/SWR/eikon nord, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter SWR-Sendung bei Nennung "Bild: SWR/SWR/eikon nord" (S2). SWR-Pressestelle/Fotoredaktion, Baden-Baden, Tel: 07221/929-22287, Fax: -929-22059, foto@swr.de. 26.02. | 15:25 Uhr ARD-alpha zur Sendung Hat Gott einen Fehler gemacht? Freisprecher

Mari ist systemische Therapeutin und diplomierte Gemeindepädagogin. Sie leitet unter anderem die Betreuungsstelle "Queer Leben", wo sie trans- und intergeschlechtliche, gendervariante Kinder und Jugendliche zusammen mit deren Familien, wie auch Erwachsene begleitet. Mari selbst wurde als Mann geboren. [mehr]

Mehr ARD-alpha online

"Ralphi" - der Schlaubär aus der Augsburger Puppenkiste. | Bild: Honorarfrei lediglich für Ankündigungen und Veröffentlichungen im Zusammenhang mit obiger BR-Sendung bei Nennung: "Bild: BR". Nutzung im Social Media-Bereich sowie inhaltlich andere Verwendungen nur nach vorheriger schriftlicher Vereinbarung mit dem BR-Bildmanagement, Tel. 089 / 5900 10580, Fax 089 / 5900 10585, Mail Bildmanagement@br.de 26.02. | 10:00 Uhr ARD-alpha zur Sendung Ralphi Pinsel und Stifte

Der Kasperl ist ganz stolz, er zeigt nämlich seine ersten selbst gemalten Bilder in einer Ausstellung. Und weil seine Bilder sehr gefragt sind, scheucht er schnell alle Besucher weg, um weiter zu malen. Doch Ralphi macht eine unglaubliche Entdeckung: Der Kasperl malt gar nicht selbst! [mehr]

Tom Dirsch als Karl-Heinz und Lena Heiß als Anschi. | Bild: Honorarfrei lediglich für Ankündigungen und Veröffentlichungen im Zusammenhang mit obiger BR-Sendung bei Nennung: Bild: BR/EIKON Süd GmbH/Jakob Groß. Die Nutzung im Social Media-Bereich sowie inhaltlich andere Verwendungen nur nach vorheriger schriftlicher Vereinbarung mit dem BR-Bildmanagement, Tel. 089 / 5900 10580, Fax 089 / 5900 10585, Mail Bildmanagement@br.de 26.02. | 10:15 Uhr ARD-alpha zur Sendung Ein himmlisches Magazin Anschi, Karl-Heinz & Co.

Gerade noch rechtzeitig schalten Anschi und Karl-Heinz das Radio ein, denn jetzt kommt das Hörspiel ihres Freundes Jakob. Trotz seiner 12 Jahre ist Jakob schon Sprecher beim Kinderradio des Bayerischen Rundfunks. [mehr]

Service