BAYERN 3

Das Wetter in Bayern Der Wetterbericht vom 28.01.2015

Wetterlage

In der Nacht greift von Nordwesten her der Ausläufer eines Sturmtiefs bei Island auf Bayern über und zieht bis morgen Vormittag nach Österreich ab.

So wird das Wetter in ...

Das Wetter in der Nacht

In der Nacht breitet sich bei lebhaften Winden von Hessen her Regen- und oberhalb 400-600m Schneefälle südostwärts auf Bayern aus, an den Alpen kann es später kräftig schneien. Nach Mitternacht wird es im Norden langsam trocken und die Wolken lockern auf. Die Temperaturen sinken auf Tiefstwerte zwischen +1 Grad am Bodensee und -5 Grad in einigen Alpentälern, es muss verbreitet mit Straßenglätte gerechnet werden.

Die Aussichten bis Samstag

Morgen Vormittag fällt an den Alpen und im Südosten zeitweise Schnee, sonst ist es meist trocken und besonders in der Mitte gibt es sonnige Abschnitte. Im weiteren Verlauf kommt von Norden und Westen her neuer Schnee, unterhalb 700-500m vorübergehend Regen auf. Die Temperaturen erreichen bei lebhaften Winden 1 bis 4 Grad. Freitag und Samstag gibt es nur noch einzelne Schneeschauer und zwischendurch etwas Sonnenschein. Die nächtlichen Tiefstwerte liegen zwischen -7 und -1, die Höchstwerte zwischen -2 und +3 Grad.


31