Bayern 1

Das Wetter in Bayern Der Wetterbericht vom 21.12.2014

Wetterlage

Mit einer lebhaften Luftströmung gelangt vom Atlantik verhältnismäßig milde Luft nach Bayern. Morgen setzt sich in Alpennähe Hochdruckeinfluss durch.

So wird das Wetter in ...

Das Wetter in der Nacht

In der Nacht wird es in Südbayern mitunter klar, besonders am Alpenrand. Ansonsten ist es bewölkt und es gibt vor allem im Mittelgebirgsraum geringfügigen Regen. Bis zum frühen Morgen kühlt sich die Luft ab auf +6 Grad am Untermain und bis zu -5 Grad in einigen Alpentälern.

Die Aussichten bis Heiligabend

Morgen ist es südlich der Donau oft freundlich, besonders in Alpennähe gibt es längeren Sonnenschein; im Norden herrscht bewölktes Wetter mit etwas Regen im Mittelgebirgsraum; der Wind weht stark mit stürmischen Böen; die Temperaturen steigen auf 6 bis 10, im Münchner Raum bis 11 Grad. Auch Dienstag und an Heiligabend scheint im Süden Bayerns die Sonne, während es im Norden bewölkt ist. Die nächtlichen Tiefstwerte liegen zwischen 0 und 7 Grad, in einigen Alpentälern gibt es Frost; tagsüber erreichen die Temperaturen 6 bis 14 Grad.


13