Polizeireport - Startseite

Alle Meldungen

Polizei (Symbolfoto) | Bild: Verena Hampl/BR zum Artikel Nach Diebstahl Irre Verfolgungsjagd durch Weiden

Zwei Männer bestehlen einen Einkaufsmarkt in Weiden und werden dabei erwischt. Dann beginnt eine Verfolgungsjagd, bei der zwischenzeitlich die Fäuste fliegen und mit Holzknüppeln gedroht wird. [mehr]

Das Amts- und Landgericht in Regensburg | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Prozess in Regensburg Viereinhalb Jahre Haft für Drogendealer

Ein 25 Jahre alter Mann aus Regensburg ist wegen Drogenhandels vom Landgericht Regensburg zu einer Haftstrafe von vier Jahren und sechs Monaten verurteilt worden. Weitere mutmaßliche Mitglieder der Drogenbande warten noch auf ihr Urteil. [mehr]

Polizei (Symbolfoto) | Bild: Verena Hampl/BR zum Artikel Bluttat in Zwiesel Frau ersticht Ehemann aus Eifersucht

Tödliches Ende eines Familienstreits: In Zwiesel (Lkr. Regen) hat eine 46-jährige Frau ihren Ehemann mit einem Küchenmesser erstochen. Sie handelte aus Eifersucht, gestand sie der Polizei. [mehr]

Wohnhausbrand in Partenstein | Bild: BRK Kreisverband Main-Spessart zum Artikel Partenstein Vier Verletzte bei Wohnhausbrand

Bei einem Brand in einem Wohnhaus in Partenstein (Lkr. Main-Spessart) sind am Dienstag (05.05.15) vier Menschen verletzt worden. Eine 47-jährige Frau erlitt lebensgefährliche Verletzungen. [mehr]

Der Eingang zum Landgericht Passau | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Urteil in Passau Autodieb muss fast vier Jahre ins Gefängnis

Im Prozess gegen drei Autodiebe hat das Landgericht Passau die Urteile gefällt. Der Haupttäter muss für drei Jahre und neun Monate ins Gefängnis. Zwei weitere Angeklagte kamen mit Bewährungsstrafen davon. [mehr]

Graffiti am Nürnberger Hauptbahnhof | Bild: News5 zum Artikel Kuppel besprüht Ermittlungen wegen Hauptbahnhof-Graffiti

Wohl Fans des 1. FC Nürnberg haben sich mit einem riesigen Graffiti auf dem Dach des Nürnberger Hauptbahnhofs verewigt. Nun ermittelt die Bundespolizei. Das Graffiti ist nicht das erste "Kunstwerk" auf dem Dach des Bahnhofs. [mehr]

Unfall auf der A3 bei Aschaffenburg | Bild: Ralf Hettler zur Bildergalerie mit Informationen A3 bei Aschaffenburg 41-jähriger Paketfahrer tödlich verunglückt

Bei dem Verkehrsunfall auf der A3 bei Aschaffenburg in der Nacht zum Dienstag (05.05.15) ist ein 41-jähriger Paketfahrer ums Leben gekommen. Durch einen geplatzten Reifen war sein Lieferwagen in die Leitplanke geprallt. [mehr]

Fahrendes Polizeiauto (Symbolbild) | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Verfolgungsjagd in Regensburg Betrunkener Raser flieht mit 130 Sachen vor Polizei

Ein betrunkener Autofahrer hat sich in Regensburg eine Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert. Mit bis zu 130 Kilometern pro Stunde raste der Mann durch den Stadtwesten. Einen Tag später musste die Polizei erneut wegen eines Rasers ausrücken. [mehr]

Blaulicht | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Fahndung in Kaufbeuren Raubüberfälle auf Spielhalle und Tankstelle

Nach zwei Raubüberfällen in Kaufbeuren wird derzeit nach den Tätern gesucht. In der Nacht auf Dienstag (05.05.15) wurde zuerst eine Spielhalle überfallen, knapp drei Stunden später eine Tankstelle. [mehr]

Ein Polizeiwagen mit Blaulicht | Bild: picture-alliance/dpa - Frank Leonhardt zum Artikel Rentner drangsaliert Körperverletzung in Neusäß

Ein 74-jähriger Rentner ist, wie die Polizei mitteilt, am späten Montagnachmittag von zwei Unbekannten drangsaliert und leicht verletzt worden. Nach der Attacke rannten die beiden davon. [mehr]

Die Container, in denen das Baby gefunden wurde | Bild: Margit Ringer / BR zum Artikel Nach Fund einer Babyleiche Tatverdächtige Mutter schweigt

Die 21 Jahre alte Frau, die in Neustadt an der Waldnaab ihr Neugeborenes getötet haben soll, schweigt vor der Polizei. Eine Obduktion hat den gewaltsamen Tod des Babys bestätigt. Zu Details halten sich die Behörden bedeckt. [mehr]

Unfall bei Kulmain | Bild: Reporter24 zum Artikel Unfall bei Kulmain Vier Verletzte und 27 Tonnen Sand auf Straße

Spektakulärer Unfall im Landkreis Tirschenreuth: Auf der Staatsstraße zwischen Zinst und Kulmain ist ein Auto mit einem Lkw und einem Sprinter zusammengestoßen. Vier Personen wurden verletzt. Der Lkw verlor seine Ladung - 27 Tonnen Sand. [mehr]

Hochseilgarten Eichstätt | Bild: BR, Verena Hampl zur Bildergalerie mit Informationen Training für Elmau Polizei im Hochseilgarten

Im Juni steht der G7-Gipfel auf Schloss Elmau an. Seit Monaten bereitet sich die Polizei auf den stressigen Einsatz vor. Junge Polizisten trainieren unter anderem im Walderlebniszentrum Schernfeld bei Eichstätt. Hier müssen sie Mut beweisen. Von Verena Hampl [mehr]

Unfall auf der A3 bei Aschaffenburg | Bild: Ralf Hettler zur Bildergalerie Tödlicher Verkehrsunfall Nach geplatztem Reifen von Auto erfasst

Ein geplatzter Reifen hat am Montagabend auf der A3 bei Aschaffenburg zu einem schweren Unfall geführt. Dabei ist ein Mann tödlich verletzt worden, nachdem es ihm gelungen war, sich aus dem Fahrzeug befreien. [mehr]

Schatten zweier mit Handschellen gefesselter Hände auf der Tür eines Polizeiautos mit dem Emblem der bayerischen Polizei | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Nach Mord in Köln Bayreuther Polizei fasst Flüchtigen

Einen mutmaßlichen Mörder haben Polizisten aus Bayreuth an der A9 bei einer Zufallskontrolle gefasst. Der 39 Jahre alte Mann aus Köln soll Anfang der Woche seine ehemalige Lebensgefährtin getötet haben. Der Mann ließ sich widerstandslos festnehmen. [mehr]

Nachtwölfe kommen zur KZ-Gedenkstätte in Dachau | Bild: BR/Anne Hinder zur Bildergalerie mit Informationen Putin-freundliche Rocker Sympathisanten der "Nachtwölfe" in Dachau

Sympathisanten des kremlnahen russischen Motorradclubs "Nachtwölfe" haben am Montag (04.05.2015) die KZ-Gedenkstätte Dachau bei München besucht. Ein Priester der russisch-orthodoxen Auferstehungskirche sagte, die Besucher hätten Kerzen angezündet und gebetet. [mehr]

Illu: Feldhase fällt auf Autoscheibe | Bild: colourbox.com; Montage: BR zum Artikel Güntersleben "Fliegender" Hase erschreckt Autofahrer

Ein unterfränkischer Autofahrer, der auf einem Feldweg unterwegs gewesen ist, hat einen ordentlichen Schreck bekommen: Auf seiner Kühlerhaube landete aus heiterem Himmel ein toter Feldhase. Ein Raubvogel hatte ihn fallen lassen. [mehr]

Polizei (Symbolfoto) | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Zollfahnder im Drogeneinsatz Warnschüsse am Schwandorfer Bahnhof

Bei dem Einsatz von Zollfahndern gegen einen mutmaßlichen Drogenschmuggler sind auf dem Schwandorfer Bahnhof Schüsse gefallen. Mit den Warnschüssen wollten die Beamten die lebensgefährliche Flucht des Verdächtigen stoppen. [mehr]

Ihre Region wählen

Organisiertes Verbrechen

Illustration Mafiosis in München | Bild: BR zum Thema Mafia in Bayern Die diskreten Geschäfte der Kriminellen

Bis Duisburg 2007 nahm die Öffentlichkeit die Mafia in Deutschland kaum wahr. Dabei agieren die Manager des Verbrechens aus Italien oder Osteuropa längst in großem Stil - und erledigen ihre Geschäfte am liebsten im Verborgenen. [mehr]