Alle Meldungen

Schwerer Unfall auf der A93 | Bild: BR/ Margit Ringer zur Bildergalerie mit Informationen Flüssiggas auf der A93 Tödlicher Unfall mit Gefahrguttransporter

Ein Gefahrenguttransporter, der mit Flüssiggas beladen war, erfasste auf der A93 zwischen Pechbrunn und Mitterteich zwei Autos. Ein Mann kam ums Leben, zwei weitere Personen wurden schwer verletzt. Die Autobahn ist in beiden Richtungen gesperrt. [mehr]

Bayerns Kultusminister Ludwig Spaenle besucht die Synagoge in München, wo bei einer Ausstellung Bilder mit Hitlerbärten geschändet wurden | Bild: BR zum Artikel Jüdisches Zentrum München Kultusminister besichtigt beschädigte Bilder

Kultusminister Spaenle hat sich gemeinsam mit der Präsidentin der Israelitischen Kultusgemeinde, Charlotte Knobloch einen Eindruck von den beschädigten Infotafeln vor dem Jüdischen Museum verschafft. [mehr]

Ein Mann entblöst sich vor Frauen | Bild: BR;colourbox.com/ Montage:BR zum Artikel Angst vor Exhibitionist Kind flüchtet in Kirche

Ein Exhibitionist hat einem elfjährigen Kind mitten in Floß (Lkr. Neustadt an der Waldnaab) einen gehörigen Schrecken eingejagt. Passiert ist nichts, der Mann konnte jedoch flüchten. [mehr]

Totalsperre auf der A94 nach einem LKW-Unfall | Bild: BR/Georg Barth zum Artikel Schwerer LKW-Unfall A 94 bei Forstinning stundenlang gesperrt

Die Bergungsarbeiten waren aufwändig: Nach einem Lastwagenunfall war die A94 München – Passau zwischen Anzing und Forstinning knapp 6 Stunden gesperrt. [mehr]

Symbolbild einer Festnahme | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Mutter in Neumarkt getötet Obduktion bringt Ermittler nicht voran

Der gewaltsame Tod einer 83-jährigen Frau in Neumarkt in der Oberpfalz lässt die Ermittler weiter rätseln. Wenig Neues brachte die erste Obduktion, die am Dienstag (30.06.15) durchgeführt worden war. Der 43-jährige Sohn und Tatverdächtige ist in einer psychiatrischen Fachklinik untergebracht. [mehr]

Ein Wagen der Münchner Berufsfeuerwehr rückt aus (Symbolbild). | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Nach Gasalarm Entwarnung in Altdorf

Eine beschädigte Gasleitung hat in Altdorf (Lkr. Nürnberger Land) für Aufregung gesorgt. Nach Polizeiangaben hatte ein Bagger direkt neben der Polizeiinspektion am Schlossplatz bei Arbeiten an einem Haus die Gasleitung erwischt. [mehr]

Feuerwehrmann neben dem brennenden Gasleck | Bild: News5 zur Bildergalerie Ansbach Bauarbeiter bei Gasleitungs-Brand schwer verletzt

An einer Gasleitung in Ansbach ist ein Brand ausgebrochen. Ein Bauarbeiter wurde nach Angaben der Polizei schwer verletzt. Zwei Häuser wurden vorsichtshalber evakuiert. [mehr]

hochprozentiger Alkohol, Schnaps | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Testkäufe in Schweinfurt 15-Jährige kommt leicht an hochprozentigen Alkohol

In Schweinfurt haben Polizei und Stadtjugendamt im gesamten Stadtgebiet Alkohol-Testkäufe durchgeführt. Sechs von 13 Geschäften haben dabei einer 15-Jährigen Schnaps verkauft, ohne ihren Ausweis zu kontrollieren. [mehr]

Totalsperre auf der A94 nach einem LKW-Unfall | Bild: BR/Georg Barth zur Bildergalerie Schwerer LKW-Unfall Totalsperre der A 94 bei Forstinning

Totalsperre der A 94 bei Forstinning im Landkreis Ebersberg: Dort ist einem LKW ein Reifen geplatzt, der LKW steht quer und blockiert die Fahrspuren Richtung Passau. [mehr]

Schwarze Hand greift durch geborstenes Glas nach Schnapsflaschen | Bild: colourbox.com; picture-alliance/dpa; BR; Montage: BR zum Artikel Serie im Landkreis Dillingen Einbrecher haben es auf Getränkemärkte abgesehen

Eine ganze Serie von Einbrüchen, hinter denen die Polizei die gleichen Täter vermutet, wurde in den vergangenen Tagen in Lauingen und Gundelfingen im Landkreis Dillingen verübt. Betroffen waren Getränkemärkte und eine Bäckerei. [mehr]

Explosion Feiltzsch  | Bild: News5 zur Bildergalerie Feilitzsch Gasheizung explodiert in Einhamilienhaus

In Feilitzsch im Landkreis Hof hat es eine Explosion in einem Einfamilienhaus gegeben. Laut ersten Informationen der Polizei ist offenbar eine Gas-Heizung unterhalb des Dachstuhls explodiert. Verletzt wurde dabei niemand. [mehr]

Der Goldschatz von Passau | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video mit Informationen Goldfund in Passau Besitzer hat sich noch nicht gemeldet

Nach dem Fund eines Goldschatzes in Passau hat sich bei der Stadtverwaltung noch kein rechtmäßiger Besitzer gemeldet. Bauarbeiter hatten bei Abrissarbeiten die Goldbarren entdeckt. Der Wert liegt nach BR-Informationen bei fast einer Million Euro. [mehr]

Notarzt (Symbolbild) | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Nach Axtangriff Aschaffenburger Ehefrau auf Weg der Besserung

Der 42-Jährige Aschaffenburger, der seine Ehefrau mit einer Axt schwer verletzt hat, wurde der Ermittlungsrichterin vorgeführt. Das Opfer befindet sich offenbar auf dem Weg der Besserung. [mehr]

Verbrechen in Kirchtrudering | Bild: BR/Henning Pfeiffer zum Video mit Informationen Familiendrama in Trudering Obduktion soll Tathergang klären

Nach dem Familiendrama im Münchner Stadtteil Trudering mit drei Toten soll eine Obduktion den genauen Ablauf der Tat aufklären. Wie die Polizei mitteilte, wurden die Leichen im Laufe des Tages untersucht. [mehr]

Justitia-Statue | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Landgericht Ingolstadt Freiheitsstrafen für Drogendealer

Das Landgericht Ingolstadt hat zwei Drogendealer verurteilt. Die beiden hatten verbotene Hormonpräparate aufgekauft und im Raum Ingolstadt verdealt. [mehr]

Einsatzort an der Schleuse Gronsdorf im Landkreis Kelheim | Bild: News5 zur Bildergalerie mit Informationen Schiffsunfall bei Kelheim Zahlreiche Verletzte bei Zusammenstoß

Bei der Kollision eines Güter- und eines Fahrgastschiffs an der Schleuse Kelheim am Main-Donau-Kanal sind 26 Menschen verletzt worden. Als die Signalanlage auf grün schaltete, war der Kapitän des Güterschiffs offenbar zu früh losgefahren. [mehr]

Einbrecher hebelt eine Tür auf | Bild: Imago-Stock zum Artikel Mehrere Einbrüche Diebestour durch Erlangen

Unbekannte sind am Wochenende auf Diebestour durch Erlangen gestreift. Sie brachen in mehrere Gebäude im Stadtgebiet ein und hinterließen einen Sachschaden von knapp 4.000 Euro, teilte die Polizei mit. [mehr]

Helene-Lange-Gymnasium in Fürth | Bild: News 5 zum Artikel Helene-Lange-Gymnasium Fürth Schulräume zeitweise geräumt

Der naturwissenschaftliche Bereich des Fürther Helene-Lange-Gymnasiums ist vorübergehend evakuiert worden. Die Aktion sei als reine Vorsichtsmaßnahme zu bewerten, sagte Schulleiterin Nora Leykam. [mehr]

Ihre Region wählen

Organisiertes Verbrechen

Illustration Mafiosis in München | Bild: BR zum Thema Mafia in Bayern Die diskreten Geschäfte der Kriminellen

Bis Duisburg 2007 nahm die Öffentlichkeit die Mafia in Deutschland kaum wahr. Dabei agieren die Manager des Verbrechens aus Italien oder Osteuropa längst in großem Stil - und erledigen ihre Geschäfte am liebsten im Verborgenen. [mehr]